1. FC Köln
Nachrichten rund um den 1. FC Köln und die 2. Bundesliga

Vorlesen
6 Kommentare

1500 FC-Fans: Massenbewegung nach Dresden

Erstellt
Wie in Frankfurt wird der FC auch in Dresden von Tausenden Fans begleitet. Foto: Rainer Dahmen
Beim Versuch, den Abstand auf den 1. FC Kaiserlautern durch einen Sieg bei Dynamo Dresden am Montagabend zu verkleinern, kann der 1. FC Köln wieder auf große Unterstützung hoffen. Tausende Anhänger sind unterwegs.  Von
Drucken per Mail
Köln

Seit 13 Spielen ist der 1. FC Köln mittlerweile ungeschlagen, das Erreichen von Tabellenplatz drei, der zur Teilnahme an der Relegation berechtigt, ist für den Vierten aus dem Rheinland keine Illusion mehr, sondern eine Mission. Vier Punkte beträgt der Rückstand der Kölner auf den 1. FC Kaiserslautern, den Dritten des Klassements, vor dem Spiel am Montag bei Dynamo Dresden (Anstoß ist um 20.15 Uhr). Diese Konstellation löst erneut eine Massenbewegung aus: 1500 Fans werden die Kölner Elf in die sächsische Landeshauptstadt begleiten und dort unterstützen, ungefähr 500 Anhänger reisen mit einem Sonderzug an.

„Wollen gegen Dresden gewinnen“

„Unglaublich und außergewöhnlich"

FC-Trainer Holger Stanislawski ist begeistert über diese Form der Unterstützung: „Ich freue mich auf die Kulisse im Stadion. Dass uns so viele Anhänger an einem Montagabend anfeuern und überhaupt begleiten, das ist unglaublich und außergewöhnlich. Ich schätze das sehr.“ In den letzten Monaten sei da „etwas zusammengewachsen“. Stanislawski freut diese Entwicklung: „Das tut uns auf jeden Fall gut.“

Auch interessant
Bleibt der 1. FC Köln in der Bundesliga?

Der Aufstieg des 1. FC Köln in die Bundesliga ist perfekt. Aber wird es Peter Stögers Mannschaft auch gelingen, sich dort zu etablieren?

Hier geht's zur FC-Wunschelf
Gegen Bochum
Schlüpfen Sie in die Rolle von FC-Trainer Peter Stöger.

Ab sofort können Sie vor jedem Spiel des 1. FC Köln ihre ganz persönliche Wunschelf bestimmen. Das Ergebnis des User-Votings präsentieren wir dann kurz vor Spielbeginn!

Videos
Forum
Das Maskottchen des 1. FC Köln: der Geißbock.

Die Ereignisse rund um den 1. FC Köln polarisieren seit Jahrzehnten. In unserem Forum können Sie mitdiskutieren.

ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!

Service
Peinliche SMS

Aktuelle News: Wer nichts verpassen will, wählt den SMS-Service. Das Angebot können Sie jederzeit und nach Bedarf empfangen.

FACEBOOK
Top-Links
Kleinanzeigen