Aus dem Kreis
Nachrichten aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Vorlesen
0 Kommentare

Geschichte : Das ist die Wahner Heide

Erstellt
Die Wahner Heide liegt zwischen Troisdorf, Rösrath und Köln und ist rund 5000 Hektar groß.  Foto: Johannes Schmitz
Seit 1931 ist die Wahner Heide Naturschutzgebiet: Zwischen Troisdorf, Rösrath und Köln nimmt die Wahner Heide ein Gebiet von rund 5000 Hektar ein. Der "Rhein-Sieg-Anzeiger" stellt in loser Folge interessante Gebiete und Ortsteile vor.
Drucken per Mail
Rhein-Sieg-Kreis

Auf einem Gebiet von 5000 Hektarn liegt die Wahner Heide zwischen Troisdorf, Rösrath und Köln. Viele seltene Tier- und Pflanzenarten haben hier ein Zuhause.

Der "Rhein-Sieg-Anzeiger" stellt in loser Folge in einer kleinen Bildergalerie interessante Gebiete und Ortsteile in der Region vor.

Auch interessant
Obacht, Autofahrer:
Verkehrsbehinderungen

An dieser Stelle informiert der "Rhein-Sieg-Anzeiger" über Baustellen auf den Autobahnen im Rhein-Sieg-Kreis und Bonn.

Was halten Sie von Kameras in den Bussen?

Die Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft will in allen Linienbussen Video-Überwachung einführen. Was halten Sie davon?

Veranstaltungskalender Rhein-Sieg-Kreis
FACEBOOK
Redaktionsteam
Glosse

Mit spitzer Feder und Zunge kommentieren die Mitarbeiter des "Rhein-Sieg-Anzeiger" Situationen und Begebenheiten.

Serie
Die Waldohreule (Asio otus)

Der „Rhein-Sieg-Anzeiger“ stellt in der Serie „Was zwitschert denn da?“ die im Kreisgebiet lebenden Vögel und deren Rufe vor.

Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Rhein-Sieg Links
Kleinanzeigen