Bad Münstereifel
Nachrichten aus Bad Münstereifel

Vorlesen
1 Kommentare

Verkehrsunfall: Auto in zwei Teile gerissen

Erstellt
Der VW Golf wurde in zwei Teile gerissen. Foto: Polizei
Eine junge Frau aus Nettersheim hat am Donnerstag die Kontrolle über ihr Auto verloren. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum und wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen. Der Frau ist nicht viel passiert.
Drucken per Mail
Bad Münstereifel-Schönau

Riesenglück im Unglück hatte am Donnerstagmittag eine 19-jährige Autofahrerin aus Nettersheim. Die Frau war mit ihrem VW Golf auf der Kreisstraße zwischen Holzmülheim und Schönau unterwegs gewesen.

Plötzlich geriet ihr Auto ins Schleudern, rutschte von der Straße und prallte gegen einen Baum. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der VW Golf in Höhe des Rücksitzes in zwei Teile gerissen wurde, wobei der hintere Teil meterweit auf eine Wiese flog.

Die 19-Jährige erlitt nur leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. (tom)

Abenteuer Haus
Serie
Haus Schröder

In unserer Serie "Abenteuer Haus - Freude, Frust, Skurriles" stellen wir interessante Häuser und deren Besitzer vor.

Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

FACEBOOK
Serie

Die Lokalredaktion besucht kleine Dörfer und Weiler und schaut, warum diese Ortschaften so l(i)ebenswert sind.

Meinungen
Kommentare

Die Redakteure und Mitarbeiter der Lokalredaktion äußern ihre persönliche Meinung zu Ereignissen im Kreis.

Kleinanzeigen