Bayer 04 Leverkusen
Nachrichten, Bilder und Videos zu Bayer 04 Leverkusen

Vorlesen
0 Kommentare

Bayers Brasilianer: Augustos tränenreicher Abschied

Erstellt
Renato Augusto nach dem HSV-Spiel.  Foto: AFP
Renato Augusto wird Bayer 04 verlassen, das scheint mindestens seit Samstag völlig klar zu sein. Denn wie sollte man des Weinens des Brasilianers vor der Fankurve sonst interpretieren? Ein Weinen, das Züge von Verzweiflung trug.  Von
Drucken per Mail
Leverkusen

Als Tausende vorher verteilter Lämpchen in die Samstagabend-Dunkelheit von Leverkusen strahlten, brachen sich Emotionen ihre Bahn. Renato Augusto stand ohne Trikot, aber mit Zipfelmütze vor den Leverkusener Fans und weinte. Es war kein ruhiges, in sich gekehrtes Weinen, eher eines, das Züge von Verzweiflung trug. Viereinhalb Jahre hat der Brasilianer bei Bayer 04 Leverkusen gespielt. Mal spektakulär, aber viel öfter unterhalb seines Leistungsvermögens und am Ende verletzungs- und krisenbedingt fast gar nicht mehr. Das Trainergespann Hyypiä/Lewandowski verhalf Renato Augusto mit der Einwechslung gegen Hamburg fünf Minuten vor Schluss zu seinem exakt 100. Ligaspiel für Bayer 04 Leverkusen. Dazu kommen 16 Europapokalspiele und neun im DFB-Pokal. Und eine überwältigende Zahl von Indizien sprechen dafür, dass es sein letztes war. Eines der Indizien waren die Tränen, die der empfindsame Südamerikaner vergoss.

Umfrage

Offenbar steht der Wechsel zu Corinthians São Paulo kurz vor dem Abschluss. "Er hat hier tolle Jahre gehabt. Diese Saison war zwar etwas verkorkst, aber er ist trotzdem ein Superjunge", sagte Sportchef Rudi Völler. Angeblich ist Corinthians bereit, 3,5 Millionen Euro für den Mann zu bezahlen, der 2008 als eines der größten Talente des brasilianischen Fußballs für rund fünf Millionen Euro nach Leverkusen gewechselt war. "Es kann so kommen, dass es sein letztes Heimspiel war, deshalb war es uns so wichtig, ihn noch einmal zu bringen", sagte Trainer Sascha Lewandowski. Zwei Jahre hat Renato Augusto bewiesen, dass die Einschätzung seines Talents durchaus richtig war. Im ersten und dritten Jahr absolvierte er 60 Spiele und schoss auch alle seine acht Bundesliga-Tore für den Werksklub. Der Rest seiner Historie bei Bayer 04 ist gepflastert mit Verletzungen von Körper und Seele. Vielleicht war der emotionale Ausbruch deshalb so heftig, weil der Brasilianer wusste, dass er mit seinen Fähigkeiten in viereinhalb Jahren mehr hätte geben können.

Bayer 04 hat die Weisheit, dass in jedem Abschied auch ein Neubeginn steckt, übrigens sehr wörtlich genommen. Beim Spiel gegen den Hamburger SV saß bereits der polnische Nationalspieler Arkadiusz Milik im Stadion. Der 18-Jährige von Gornik Zabrze soll zuvor einen Medizin-Check in Leverkusen absolviert haben. Wenn das Interesse anderer Bundesligisten wie Schalke, Stuttgart und angeblich auch Dortmund ein gutes Zeichen ist, dürfen sich die Leverkusener freuen. Die Verpflichtung dieses Angreifers, der in 40 Erstligaspielen zwölf Tore erzielte, könnte eine Alternative zum als Mittelstürmer alternativlosen Stefan Kießling schaffen. Die Transfersumme ist etwa so hoch wie die zu erwartende Einnahme für Renato Augusto: rund drei Millionen Euro.

Auch interessant
Hat die Bayer-Führung richtig gehandelt?
Bayer-Trainer Sami Hyypiä steht ein wenig in der Kritik.

Bayer Leverkusen hat die Reißleine gezogen und Sami Hyypiä vor die Tür gesetzt. Ist die Entscheidung richtig?

Bildergalerien
alle Bildergalerien
Videos
Hier geht es zur Bayer-Wunsch-11
Gegen Mainz
Schlüpfen Sie in die Rolle von Sami Hyypiä.

Ab sofort können Sie vor jedem Spiel von Bayer Leverkusen ihre ganz persönliche Wunschelf bestimmen.

Liveticker
Die Meisterschale

Liveticker zu sämtlichen Spielen, dazu alle Ergebnisse und Tabellen rund um die Erste Bundesliga gibt es hier.

Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Liveticker
Der DFB-Pokal wird jedes Jahr in Berlin ausgespielt.

Alle aktuellen Spielrunden, Termine und einen Liveticker rund um den DFB-Pokal gibt es hier.

FACEBOOK
Kleinanzeigen