Bayer 04 Leverkusen
Nachrichten, Bilder und Videos zu Bayer 04 Leverkusen

Vorlesen
3 Kommentare

Holger Broich: Bayer befürchtet großen Verlust

Erstellt
Holger Broich (links) neben Kapitän Simon Rolfes. Foto: ks-Verlag
Bayer Leverkusen ist wohl bald um einen wichtigen Mann ärmer. Der langjährige Fitnesstrainer Holger Broich zieht es nach zu Bayern München. Für Stefan Kießling ist der Sportwissenschaftler unersetzbar.  Von
Drucken per Mail
Lagos

Holger Broich bittet um Verständnis, Bayer 04 Leverkusens Fitnesstrainer und Leistungsdiagnostiker möchte nichts sagen zum Stand der Dinge, was das Angebot des FC Bayern angeht. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der 38-Jährige am Freitag sein letztes Trainingslager mit den Bayer-Profis beendet und ab dem Sommer an der Säbener Straße arbeitet.

Der Rekordmeister lockt, die Bayern wollen sich in diesem Bereich neu aufstellen. Man werde „eine Lösung finden“, sagt Bayer-Sportchef Rudi Völler. Im Gespräch ist eine Kompensation in Form eines Ausleihgeschäfts, etwa mit Emre Can oder dem zurzeit nach Kaiserslautern verliehenen Mitchell Weiser.

Schon 2011 wollte Jupp Heynckes neben Co-Trainer Peter Herrmann auch Broich mit nach München nehmen. Eilig verlängerte Bayer 04 damals den Vertrag. Der läuft jetzt bis 2016 und gibt dem Werksklub wenigstens ein kleines Faustpfand in die Hand, um den Verlust etwas weniger schmerzhaft zu gestalten.

Viele Stars wieder aufgepäppelt

Die Stimmen des Bedauerns sind jetzt schon allgegenwärtig. „Holger hat einen Riesenanteil, dass es jetzt bei mir so gut aussieht. Er hat mir damals die Rückendeckung gegeben, den geduldigen Aufbau zu machen. Er ist überragend in seinem Bereich. Die Bayern sind ja nicht blöd, die wissen schon, um wen sie sich bemühen“, sagt Simon Rolfes.

Der Kapitän würde nach seinem Knorpelschaden ohne die ärztliche Kunst, aber eben auch ohne die monatelange Reha unter Broichs Anleitung heute wohl nicht mehr im Profifußball auflaufen können. Auch Michael Ballack hat Broich nach seiner schweren Verletzung 2010 wieder in die Lage versetzt, jene Rolle zu spielen, die er im Werksklub schließlich gespielt hat.

Stürmer Stefan Kießling, der nach der WM in Südafrika vor zwei Jahren mit einem Syndesmose-Riss monatelang ausfiel, sagt: „Ich kriege eine Gänsehaut, wenn ich über Holger spreche. Holger war für mich von Anfang an eine Ansprechperson, der ich voll vertrauen kann. Er ist ein Riesentyp und kommt gut an in der Mannschaft. Er würde mir persönlich sehr fehlen. Einen Holger Broich kann man, glaube ich, nicht ersetzen.“

Maßgeblichen Anteil am Reha-Zentrum

Das ist ein anderer Blick auf das Berufsbild des sogenannten Konditionstrainers, der Profis einst mit Feldwebel-Attitüde bis zum Erbrechen durch Dünen und über die Hürden jagte – Hauptsache, es tat schön weh.

Seit 2003 arbeitet der heute 38-Jährige Broich bei Bayer 04. Der Meppener ist selbst ein ehemaliger Fußballer, der für seinen Heimatverein, und später für Fortuna Köln und den 1. FC Bocholt spielte. Mit der Mannschaft der Deutschen Sporthochschule holte er drei deutsche Meistertitel.

Broich hat die A-Lizenz als Trainer und einen Doktortitel der Sportwissenschaften. Seine Dissertation schrieb er über „Quantitative Verfahren zur Leistungsdiagnostik im Leistungsfußball“. Von Hokuspokus eines „Fitness-Gurus“ ist Broich damit so weit entfernt wie die Erde vom Mars.

In Leverkusen hat Broich maßgeblichen Anteil an der Ausgestaltung des neuen Reha-Zentrums, das zum Besten gehört, was es in der Liga gibt. Neben der täglichen Arbeit plant Broich seine Habilitation – beinahe eine Lebensaufgabe, wenn man sie neben einem Fulltime-Job erledigen will. Diesen will er aber keinesfalls aufgeben: „Ich will nicht eine Laborratte werden, sondern immer Theorie und Praxis verbinden.“

Auch interessant
Hat die Bayer-Führung richtig gehandelt?
Bayer-Trainer Sami Hyypiä steht ein wenig in der Kritik.

Bayer Leverkusen hat die Reißleine gezogen und Sami Hyypiä vor die Tür gesetzt. Ist die Entscheidung richtig?

Bildergalerien
alle Bildergalerien
Videos
Hier geht es zur Bayer-Wunsch-11
Gegen Mainz
Schlüpfen Sie in die Rolle von Sami Hyypiä.

Ab sofort können Sie vor jedem Spiel von Bayer Leverkusen ihre ganz persönliche Wunschelf bestimmen.

Liveticker
Die Meisterschale

Liveticker zu sämtlichen Spielen, dazu alle Ergebnisse und Tabellen rund um die Erste Bundesliga gibt es hier.

Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Liveticker
Der DFB-Pokal wird jedes Jahr in Berlin ausgespielt.

Alle aktuellen Spielrunden, Termine und einen Liveticker rund um den DFB-Pokal gibt es hier.

FACEBOOK
Kleinanzeigen