Bayer 04 Leverkusen
Nachrichten, Bilder und Videos zu Bayer 04 Leverkusen

Vorlesen
2 Kommentare

Spiel gegen den FCA: Bayers Fortschritt auf dem Prüfstand

Erstellt
Nicht glücklich: Bayer-Teamchef Sami Hyypiä. Foto: Bongarts/Getty Images
Die Partie gegen den FC Augsburg hat das Potenzial, den Rest der Rückrunde von Bayer 04 Leverkusen nachhaltig zu beeinflussen. Viel von dem, was zuletzt positiv kommentiert wurde, stünde bei einer Niederlage in Frage.  Von
Drucken per Mail
Leverkusen

Das Gute am nächsten Spiel ist, dass alle wissen, wie der Gegner heißt. Vor Teil eins des Europa-League-Duells mit Benfica Lissabon war das nicht so klar. War nicht vielleicht doch Augsburg der wahre Gegner? Oder die kurze Pause von 44 Stunden und 30 Minuten zwischen den Spielen? Oder der eigene Kopf? Diesmal ist die Sache eindeutiger: Samstag, 15.30 Uhr, FC Augsburg. (Ab 15.00 Uhr im ksta-Liveticker) Drei Punkte sind Pflicht, immerhin hat man ja eigens dafür das Risiko in Kauf genommen, gegen Lissabon 0:1 zu verlieren.

Trainer Sascha Lewandowski war so sauer wie selten in seiner rund zehnmonatigen Tätigkeit als Cheftrainer bei Bayer 04. „Uns fehlt die Konsequenz“, schimpfte er, „es hat auch etwas mit Logik zu tun, dass wir solche Spiele nicht gewinnen. Die Mannschaft ist immer wieder gelobt worden, auch zu Recht, aber vielleicht hat deshalb der letzte Schuss Galligkeit gefehlt.“

Der 44-Jährige zeigte bei seiner Kritik eine Form von Entschlossenheit, die seiner Mannschaft gefehlt hatte. „Eines ist klar: So geht es nicht“, schimpfte er. Den vierfachen Personalwechsel will er sich jedoch nicht vorwerfen lassen und nannte das Beispiel Daniel Carvajal: „Er hatte letzte Woche noch ein Länderspiel und zudem Probleme mit dem Sprunggelenk. Da kann er nicht auch noch auf dieser Hochzeit tanzen.“

Gegen Augsburg wird der Spanier aber genauso wieder spielen wie die am Donnerstag geschonten Kollegen Ömer Toprak, Stefan Reinartz und Sebastian Boenisch, sofern er den Vorzug vor Michal Kadlec bekommt, der bei seinem Comeback allerdings die beste Torchance fahrlässig vergab. Der Gegner ist deshalb so gefährlich, weil er keine Extra-Motivation für den Tabellendritten darstellt. Als Vorletzter mit zwei Saisonsiegen ist der FCA ein Team, das Leverkusen schlagen muss. Allerdings hat diese Mannschaft der Namenlosen in der Rückrunde noch kein Spiel verloren, während Bayer 04 die letzten vier Spiele nicht gewonnen hat. „Sie sind unangenehm zu spielen und waren auch in den Begegnungen, die Unentschieden endeten, die bessere Mannschaft“, sagt Lewandowski.

Die unscheinbare Partie hat das Potenzial, den Rest der Rückrunde nachhaltig zu beeinflussen. Viel von dem, was zuletzt positiv kommentiert wurde, stünde in Frage, wenn es auch gegen diese Mannschaft nicht zu einem Sieg führen würde. Teamchef Sami Hyypiä bringt durch sein finnisches Naturell an dieser heiklen Stelle ein wenig Gelassenheit ins Spiel. „Wir haben hart gearbeitet, um unser Spiel zu entwickeln. Dabei haben wir Fortschritte gemacht. Manchmal kann es dann auch wieder einen Rückschritt geben“, erklärte er. Aber auch Hyypiä muss einräumen, dass für die nächste Aufgabe weder Worte, noch Interpretationen nötig sind. „Wir haben gezeigt, dass wir den letzten Pass spielen und stabil verteidigen können. Wenn wir den dritten Platz verteidigen wollen, müssen wir schnell wieder da hinkommen.“

Einen grundlegenden Fehler in der Strategie der letzten Tage mochte das Trainer-Team nicht erkennen. „Die Situation ist nicht ideal“, sagt Hyypiä, „aber ich würde es noch einmal so machen.“

Bayer Leverkusen: Leno - Carvajal, Wollscheid, Toprak, Boenisch - Bender, Reinartz, Rolfes - Castro, Schürrle - Kießling.

Augsburg: Manninger - Parkhurst, Callsen-Bracker, Klavan, de Jong - Vogt - Koo, Baier, Ji, Werner - Mölders. – Schiedsrichter: Schmidt (Stuttgart).

Auch interessant
Hat die Bayer-Führung richtig gehandelt?
Bayer-Trainer Sami Hyypiä steht ein wenig in der Kritik.

Bayer Leverkusen hat die Reißleine gezogen und Sami Hyypiä vor die Tür gesetzt. Ist die Entscheidung richtig?

Bildergalerien
alle Bildergalerien
Videos
Hier geht es zur Bayer-Wunsch-11
Gegen Mainz
Schlüpfen Sie in die Rolle von Sami Hyypiä.

Ab sofort können Sie vor jedem Spiel von Bayer Leverkusen ihre ganz persönliche Wunschelf bestimmen.

Liveticker
Die Meisterschale

Liveticker zu sämtlichen Spielen, dazu alle Ergebnisse und Tabellen rund um die Erste Bundesliga gibt es hier.

Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Liveticker
Der DFB-Pokal wird jedes Jahr in Berlin ausgespielt.

Alle aktuellen Spielrunden, Termine und einen Liveticker rund um den DFB-Pokal gibt es hier.

FACEBOOK
Kleinanzeigen