Berggemeinden
Nachrichten aus Much/ Neunkirchen-Seelscheid/Ruppichteroth

Vorlesen
2 Kommentare

Thurn Chemie: Chemie-Unfall ist unter Kontrolle

Erstellt
Mitarbeiter des Chemiekonzern Thurn Chemie in Much-Bövingen haben am Dienstagabend die Feuerwehr alarmiert, weil eine Chemikalie ausgelaufen war. Foto: Oliver Post
Die Gefahr ist gebannt: Nach dem Chemie-Unfall durch einen undichten LKW beim Konzern Thurn Chemie in Bövingen ist die Lage wieder unter Kontrolle. Die Feuerwehr hat die Substanz, die auf der Straße ausgelaufen war, verdünnt.  Von
Drucken per Mail
Much

150 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis waren gestern Abend in Much im Einsatz. Mitarbeiter des Chemiekonzerns Thurn Chemie in Much-Bövingen hatten eine weiße, schäumende Flüssigkeit vom Werksgelände im Industriegebiet bis zur Straße entdeckt. Offenbar war einer der vielen Lkw, die am Nachmittag die Firma mit Basen und Säuren beliefert hatte, undicht gewesen. 

Die Polizei sperrte den Großraum Much weiträumig ab und kontaktierte alle Lieferanten, bis der Lkw gefunden worden war, aus dem die giftige Chemikalie ausgetreten war. Währenddessen untersuchten Chemiefachberater der Feuerwehr in enger Abstimmung mit dem Labor von Thurn die Chemikalie, die sich als Säure AS3 herausstellte. Die hoch toxische Säure AS3 wird zur Herstellung von Waschmittel, Duschgel und Spüli verwendet. Die Experten verdünnten die ausgelaufene Säure schließlich mit Wasser und nahmen sie mit Bindemittel auf. 17 Personen, die mit dem Stoff in Berührung gekommen sein könnten, wurden vorsorglich untersucht, wurden aber sofort wieder entlassen.

Auch interessant
Veranstaltungskalender Berggemeinden
Obacht, Autofahrer:
Verkehrsbehinderungen

An dieser Stelle informiert der "Rhein-Sieg-Anzeiger" über Baustellen auf den Autobahnen im Rhein-Sieg-Kreis und Bonn.

Schulen im Rhein-Sieg-Kreis
Wegweiser

Hier finden Sie alle weiterführenden Schulen im Rhein-Sieg-Kreis mit vielen Extra-Informationen.

FACEBOOK
Redaktionsteam
Glosse

Mit spitzer Feder und Zunge kommentieren die Mitarbeiter des "Rhein-Sieg-Anzeiger" Situationen und Begebenheiten.

Serie
Die Waldohreule (Asio otus)

Der „Rhein-Sieg-Anzeiger“ stellt in der Serie „Was zwitschert denn da?“ die im Kreisgebiet lebenden Vögel und deren Rufe vor.

Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Berggemeinden Links
Kleinanzeigen