Bergheim
Nachrichten und Bilder aus Bergheim

Vorlesen
0 Kommentare

Unfall: Motorradfahrer rast in Auto

Erstellt
Bei einem Unfall auf der L 93 zwischen Quadrath-Ichendorf und Oberaußem ist ein Motorradfahrer verletzt worden. Foto: Hustedt
Bei einem Unfall am Montagnachmittag auf der L 93 ist ein Motorradfahrer verletzt worden. In einer Rechtskurve kam er auf die Gegenfahrbahn und ist dort mit einem Auto frontal zusammengestoßen. Er wurde 35 Meter durch die Luft geschleudert.  Von
Drucken per Mail
Bergheim-Quadrath-Ichendorf

Gegen vier Uhr Nachmittags ist ein Motorradfahrer auf der Landestraße 93 frontal mit einem Auto zusammengestoßen. Der 26-Jährige ist in einer Rechtskurve auf die Gegenspur geraten und prallte mit dem Auto eines 46 Jahre alten Fahrers zusammen.

Der Fahrer war in Richtung Quadrath-Ichendorf unterwegs. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Zweiradfahrer 35 Meter weit geschleudert und blieb verletzt auf der Straße liegen, war aber ansprechbar.

Nach dem Unfall fing das Motorrad Feuer.

Auch interessant
FACEBOOK
Kleinanzeigen