Bergisch Gladbach
Nachrichten, Bilder aus Bergisch Gladbach

Vorlesen
1 Kommentare

Zwei Schwerverletzte: Auto prallt gegen Mauer

Erstellt
Zwei Menschen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Foto: Christopher Arlinghaus
Ein 18-Jähriger hat am frühen Morgen in Bergisch Gladbach die Kontrolle über sein Auto verloren und ist gegen eine Mauer geprallt. Er und sein Beifahrer wurden dabei schwer verletzt. Der Fahrer hatte offenbar Alkohol getrunken.
Drucken per Mail
Bergisch Gladbach

Bei einem Unfall am frühen Dienstagmorgen in Bergisch Gladbach sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte ein 18 Jahre alter - offenbar alkoholisierter - Autofahrer auf der Bensberger Straße in Richtung Bergisch Gladbach die Kontrolle über seinen Wagen verloren. In Höhe der Oberheidkamper Straße prallte er gegen eine Grundstücksmauer der dortigen kaufmännischen Schulen. Der Fahrer und sein 17 Jahre alter Beifahrer wurden dabei schwer verletzt. Ein Notarzt versorgte sie noch an der Unfallstelle. Der Beifahrer musste aufgrund der Schwere seiner Verletzungen in ein Kölner Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer kam in eine örtliche Klinik.

Nach Angaben der Polizei erklärte der Fahrer noch an der Unfallstelle keinen Führerschein zu besitzen. Da sein Atem nach Alkohol roch wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Der total beschädigte Wagen wurde von den Ermittlern sichergestellt. (rem)

Auch interessant
Anzeige
Umfrage - Kunstorte

Mehrere Initiatoren wollen in Bergisch Gladbach ein Kultur-Netzwerk gründen und rufen alle Interessierten auf, mitzumachen. Eine ihrer Thesen: Die Kunstorte in Bergisch Gladbach seien zu wenig vernetzt, wer gemeinsam plane und auf sich aufmerksam mache, sei stärker. Stimmen Sie der Einschätzung zu?

FACEBOOK
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen