Chorweiler
Blumenberg, Chorw., Esch/Auw., Fühlingen, Heimers., Lindw., Merkenich, Pesch, Roggend., Seeberg, Volkh., Worringen

Vorlesen
1 Kommentare

Zeugen gesucht: Unbekannte stehlen mobile Ampeln

Erstellt
Unbekannte haben zwei mobile Ampeln von einer Baustelle entwendet. Foto: dpa
Von einer Baustelle in Pesch haben Diebe zwei mobile Ampeln entwendet. Diese sollen mehr als 20 Kilogramm wiegen, die Polizei geht daher davon aus, dass die Täter mit einem Fahrzeug zum Abtransport unterwegs waren. Hinweise an die Polizei werden erbeten.
Drucken per Mail
Pesch

Zwei mobile Signalanlagen sind von einer Baustelle in Köln Pesch an der Kreuzung Johannesstraße/Militärringstraße entwendet worden.

Die Baustellenampeln sind schwarz, mit vier Kammern und einem Radarmelder versehen, im Fuß der Ampel befindet sich die Batterie. Vermutlich hatten die Diebe ein Fahrzeug zum Abtransport dabei: Jede Anlage wiegt etwa 20 bis 25 Kilogramm.

Die Polizei Köln sucht Zeugen: Wer hat sich zur Tatzeit in Pesch im Bereich Johannesstraße/Militärring aufgehalten und verdächtige Feststellungen gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0221/229-0 entgegen. (ksta)

KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!