Dahlem
Nachrichten aus Dahlem

Vorlesen
0 Kommentare

Verkehrsunfall: Nach Kollision gegen Baum geprallt

Erstellt
Eine Schmidtheimerin wurde durch einen Unfall auf der Bundesstraße 51 schwer verletzt.  Foto: Stephan Everling
Bei einem Unfall auf der B 51 erlitt eine 42 Jahre alte Frau aus Schmidtheim am Montag schwere Verletzungen. Das Auto der Frau flog nach der Kollision mit einem Lastwagen von der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum.  Von 
Drucken per Mail
Dahlem-Schmidtheim

Schwere Verletzung erlitt eine 42 Jahre alte Frau aus Schmidtheim am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 51 am Abzweig zum Kieswerk. Sie war mit ihrem Auto von Blankenheim in Richtung Schmidtheim unterwegs gewesen. Weil sie nach rechts in einen Wirtschaftsweg abbiegen wollte, bremste sie.

Ein nachfolgender Lastwagenfahrer, ein 48-jähriger Belgier, konnte trotz einer Notbremsung eine Kollision nicht mehr vermeiden und fuhr dem Personenwagen ins Heck. Das Auto der Frau flog von der Fahrbahn, touchierte ein Verkehrsschild und prallte schließlich gegen einen Baum. Dort blieb der Wagen auf der Seite liegen.

Die Schmidtheimerin, die bei Bewusstsein war, wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Ihr Auto, das Feuerwehrleute wieder auf die Räder stellten, endete als Totalschaden. Auch der Laster war nicht mehr fahrtauglich. Er wurde mit einem Spezialfahrzeug abgeschleppt.

AUTOR
Stephan Everling
Abenteuer Haus
Serie
Haus Schröder

In unserer Serie "Abenteuer Haus - Freude, Frust, Skurriles" stellen wir interessante Häuser und deren Besitzer vor.

Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

FACEBOOK
Serie

Die Lokalredaktion besucht kleine Dörfer und Weiler und schaut, warum diese Ortschaften so l(i)ebenswert sind.

Meinungen
Kommentare

Die Redakteure und Mitarbeiter der Lokalredaktion äußern ihre persönliche Meinung zu Ereignissen im Kreis.

Kleinanzeigen