Ehrenfeld
Bickendorf, Bocklemünd/Mengenich, Ehrenfeld, Neuehrenfeld, Ossendorf, Vogelsang

Vorlesen
1 Kommentare

Fahndung: Zwei Raubüberfälle auf Spielhalle

Erstellt
Der gesuchte Mann Foto: Polizei
Die Polizei fahndet nach einem Mann, der innerhalb weniger Tage zweimal eine Spielhalle in Bickendorf überfallen hat. In beiden Fällen bedrohte der Täter die Angestellte mit einer Waffe und erbeutete Bargeld.
Drucken per Mail
Bickendorf

Nach zwei Raubüberfällen auf eine Spielhalle in Bickendorf fahndet die Polizei mit Fotos aus der Überwachungskamera nach dem Räuber. Am 7. und 12. März hatte der Mann jeweils geringe Bargeldbeträge erbeutet. In beiden Fällen bedrohte er die Angestellte mit einer Waffe und flüchtete zu Fuß über die Mathias-Brüggen-Straße in Richtung Ossendorfer Weg. Bei der ersten Tat hatte der Räuber eine gelbe, bei der zweiten eine weiße Plastiktüte dabei. Hinweise telefonisch unter 0221/229-0 oder per Mail. (bls)

KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Effizient und multimedial ins neue Modelljahr
Anzeige
Toyota Verso

Zahlreiche neue Funktionen des Toyota Touch2&Go Navigationssystem.

Videos
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!