Ehrenfeld
Bickendorf, Bocklemünd/Mengenich, Ehrenfeld, Neuehrenfeld, Ossendorf, Vogelsang

Vorlesen
3 Kommentare

Im falschen Veedel: Gut Vogelsang gehört zu Widdersdorf

Erstellt
Gut Vogelsang liegt wo? Richtig, nicht in Vogelsang. Es gehört zu Widdersdorf. Foto: Roesgen
Deutzer Bahnhof, Niehler Hafen, Müngersdorfer Stadion – die Ortsangaben sind klar und eindeutig. Nicht so im Stadtbezirk Ehrenfeld – wie unser Autor Heribert Rösgen herausgefunden hat.  Von
Drucken per Mail
Ehrenfeld

Deutzer Bahnhof, Niehler Hafen, Müngersdorfer Stadion – die Ortsangaben sind in der Regel klar und eindeutig. Doch in Ehrenfeld ist mal wieder alles ganz anders.

Der zweite Teil unserer Serie „Im falschen Veedel” spielt linksrheinisch.– Unser Autor Heribert Rösgen hat sich mit dem Stadtplan in der Hand auf die Suche in Ehrenfeld gemacht - und gleich mehrere Orte gefunden, die Verwirrung stiften. Zumindest für Ortsunkundige. Denn laut Bezeichnung müssten sie ganz woanders liegen. So liegt zum Beispiel die KVB-Haltestelle Bocklemünd in Vogelsang, während das Gut Vogelsang zu Widdersdorf gehört.

Auf welche verwirrenden Ortsangaben unser Autor in Ehrenfeld noch gestoßen ist, erfahren Sie in unserer Bildergalerie:

Schreiben Sie uns

Kennen Sie weitere Orte, die dem Namen nach ganz woanders hingehörten? Dann schreiben Sie uns an KStA-Stadtteilredaktion, Stichwort "Im falschen Veedel", Amsterdamer Straße 192, 50735 Köln oder per Mail.

ksta-stadtteile@mds.de

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Effizient und multimedial ins neue Modelljahr
Anzeige
Toyota Verso

Zahlreiche neue Funktionen des Toyota Touch2&Go Navigationssystem.

Videos
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!