Euskirchen
Nachrichten aus Euskirchen

Vorlesen
0 Kommentare

Spur der Verwüstung: Jugendliche wüten in Kuchenheim

Erstellt
Die Polizei lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit dem 19-Jährigen. (Symbolbild) Foto: dpa
Betrunkene Jugendliche sollen auf der Kuchenheimer Straße in Euskirchen zahlreiche Autos mutwillig zerstört haben. Insgesamt wurden sieben Autos beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von über 1000 Euro.
Drucken per Mail
Euskirchen-Kuchenheim

Laut Zeugen haben betrunkene Jugendliche in der Nacht zum Dienstag auf der Kuchenheimer Straße ihre Zerstörungswut ausgelebt.

Sie traten Rückspiegel an Autos ab und brachen Heckscheibenwischer ab. Insgesamt wurden sieben Autos beschädigt.

Es entstand ein Gesamtschaden von über 1000 Euro. Die Polizei ermittelt. (tom)

Auch interessant
Abenteuer Haus
Serie
Haus Schröder

In unserer Serie "Abenteuer Haus - Freude, Frust, Skurriles" stellen wir interessante Häuser und deren Besitzer vor.

Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

FACEBOOK
Serie

Die Lokalredaktion besucht kleine Dörfer und Weiler und schaut, warum diese Ortschaften so l(i)ebenswert sind.

Meinungen
Kommentare

Die Redakteure und Mitarbeiter der Lokalredaktion äußern ihre persönliche Meinung zu Ereignissen im Kreis.

Kleinanzeigen