×

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir haben unsere mobile Webseite verbessert, so dass sie mittlerweile über alle Funktionen dieser App verfügt. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, die Weiterentwicklung dieser App einzustellen.

Um weiterhin immer die aktuellsten Neuigkeiten zu erhalten, besuchen Sie zukünftig einfach unsere Webseite. Zur mobilen Webseite

Welche Website-Variante möchten Sie nutzen?

Mobile Ansicht Vollansicht
button-KStA-epaper
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Trödelmarkt-Termine 2017: Die schönsten Flohmärkte in Köln und Umland

Flohmarkt Südstadion Reiche

Der Flohmarkt am Kölner Südstadion wird immer beliebter.

Foto:

Katrin Reiche

Köln -

Flohmärkte laden zum Träumen und Schwärmen ein. Hinter jedem Stück, das verkauft wird, steckt eine besondere Geschichte. Ob Omas betagtes Kaffeeservice, das Bild über dem Sofa aus dem Wohnzimmer oder alte Kleidung, die wieder angesagt ist: Auf Trödelmärkten kann man auf Schatzsuche gehen.

Köln hat eine Menge ganz besonders schöner und unterschiedlichster Märkte zu bieten - vom hippen Nachtflohmarkt oder nachbarschaftlichen Hofflohmarkt (Start ist im Juni 2017) über klassische Antik- und Trödelmärkte bis zum Bücher- oder Lifestylemarkt. 

Eine Übersicht mit aktuellen Terminen, Kontaktadressen und Tipps:

Die bekanntesten Flohmärkte und Termine in Köln

Stadtflohmarkt am Uni-Center

Stadtflohmarkt am Uni-Center

Foto:

stefan worring

Stadtflohmarkt am Unicenter

Nicht nur Studenten sind auf diesem Flohmarkt unterwegs. Mittlerweile kennen Schnäppchenjäger und Trödelfans den Markt so gut, dass sie sogar die besten Shopping-Zeiten dort wissen.

Termine 2017: jeden Samstag

Zeit: ab 8 Uhr
KVB-Haltestelle: Weißhausstraße (Linie 18), Linie 9, Haltestelle Universität
Adresse: Der Kölner Stadtflohmarkt befindet sich auf dem Parkplatz des Unicenters (Luxemburger Str. 124, 50939 Köln)
www.stadt-flohmarkt.de

Flohmarkt Kölner Südstadion

Flohmarkt Südstadion Reiche

Der Flohmarkt am Kölner Südstadion wird immer beliebter.

Foto:

Katrin Reiche

Auf dem Parkplatz der Sportanlage Süd findet einer der schönsten Kölner Flohmärkte statt. Wenn hier Markt ist, ist die gesamte Südstadt auf den Beinen - als Käufer und auch Verkäufer. Es ist ein klassischer Flohmarkt mit alten Schätzen, Möbeln, Klamotten und auch vielen Kindersachen.

Termine 2017:  So. 02.Jul., So. 06.Aug.
So. 03.Sep., So. 08.Okt., So. 05.Nov.

Zeit: von 11 bis 18 Uhr

KVB-Haltestelle: Ulrepforte Linie 15 und 16, Pohligstraße Linie 12

Adresse: Kölner Südstadt, Vorgebirgsstr. zwischen Fortuna-Stadion und Volksgarten
50969 Köln

Floh- und Antikmarkt am Rheinenergie-Stadion

Der große Marktplatz sorgt für eine einzigartige Trödelatmosphäre. Direkt auf dem Vorplatz des Rheinenergie-Stadions warten Schätze aus alten Zeiten.

Termine 2017:  Sa/So 22./23.Jul.

Zeit: ab 10Uhr
KVB-Haltestelle: Müngersdorf (Linie 1)
Adresse: Junkersdorferstr., gegenüber der Jahnwiese, 50933 Köln
www.coelln-konzept.de

Flohmarkt Bonner Rheinaue

Flohmarkt Bonn Rheinaue

Auf dem Flohmarkt hier an der Rheinaue lässt sich einiges erstöbern. (Symbolbild)

Foto:

Magunia

An der Bonner Rheinaue ist der Flohmarkt schon so beliebt, dass ein großes Urlaubsportal Touristen dorthin lockt. Das Angebot an Flohmarkt- und Trödelartikeln ist riesig.  Wer selbst dort einmal verkaufen möchte, kann seinen Stand sogar online anmelden. Aber Achtung: Neuware ist nicht zugelassen!

Termine 2017:   15.07., 19.08., 16.09., 21.10.

Zeit: ab 8Uhr

Adresse: Rheinauenpark, Große Blumenwiese , Ludwig-Erhardt-Allee, 53175 Bonn
www.flohmarkt-rheinaue.de

Trödelmarkt Klettenberggürtel

klettenbergflohmarkt

Hier kann man gut feilschen und handeln.

Foto:

troedeltipp/Vanzütphen-maes

Klettenberg ist die Lebensader vieler Kölner und ein beliebter Randbezirk. Dort ist es mehr als naheliegend, aussortierte Kleidung, Bücher, CD´s und andere Schätze aus vergangenen Tagen zum Verkauf anzubieten.

Termine2017:   18. Juni.

Zeit: ab 11Uhr
KVB-Haltestelle: Klettenbergpark (Linie 18)

Adresse: Klettenberggürtel, Trödelplatz
www.troedeltipp.de

Flohmarkt in Nippes

Foto:

Fotolia_Zerbor

In Nippes und Umgebung scheint es einige Flohmarktgänger zu geben. Auf dem Wilhelmplatz kommen meistens mehr als 150 Verkaufsstände zusammen.

Termine 2017:   So 16.Jul., So 27.Aug., So 17.Sep., So 15.Okt., So 12.Nov.

Zeit: ab 8 Uhr

KVB-Haltestelle: Nippes
Adresse: Köln-Nippes, Wilhelmplatz, 50733 Köln
www.coelln-konzept.de

Flohmarkt Alte Feuerwache

Flohmarkt Alte Feuerwache

Flohmarkt Alte Feuerwache

Foto:

Stefan Worring

Auf diesem kleinen, aber feinen Flohmarkt der alten Feuerwache tummeln sich so einige Schnäppchenjäger. Im kleinen Innenhof ist es an Flohmarkttagen gut gefüllt. Die Anfahrt wird mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Der Verkauf von Neuwaren und Fahrrädern ist nicht gestattet.

Termine: Samstag  24. Juni, Sonntag  09. Juli, Samstag 22. Juli, Sonntag 27. Aug, Sonntag  10. September, Sonntag  15. Oktober

Zeit: ab 8 Uhr 

KVB-Haltestelle: Ebertplatz (Linie 12, 15, 16, 18)

Adresse: Alte Feuerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln

www.feuerwachekoeln.de

Antikmarkt Rheinuferpromenade

Flohmarkt Südstadion Reiche (1)

Allerlei Kuriositäten gibt es auf Flohmärkten zu finden.

Foto:

Katrin Reiche

Der Antikmarkt am Kölner Rheinufer ist einer der älteste seiner Art. Mit 40 Jahren Tradition gehört er damit zu den ältesten in NRW. Zu Spitzenzeiten bieten rund 150 Händler ihre Ware an. Bei schlechtem Wetter sorgen überdachte Außenstellplätze den nötigen Schutz.

Termine:  So 25.Jun., Sa/So 29./30.Jul., Sa/So 19./20.Aug.
Di 03.Okt., Sa/So 21./22.Okt.

Zeit: ab 10Uhr
KVB-Haltestelle: Heumarkt (Linie 1, 7, 9, 132 + 133)
Dom/Hbf (Linie Linie 5, 16, 18, 132, 133)

Adresse: Kölner Altstadt, auf der Rheinpromenade, zwischen der Hohenzollern Brücke und der Bastei. 50668 Köln, Konrad-Adenauer-Ufer.

www.coelln-koncept.de  

Kölner Hofflohmärkte

Foto:

Peter Rakoczy

Die Hofflohmärkte

Seit zwei Jahren finden die Hofflohmärkte, nach Münchener Vorbild, auch in kölner Hinterhöfen statt. Von Armbanduhren über Klamotten und Schmuck bis Zeitungen bieten Privatmenschen ihre ausrangierten Schätze an und einen ungewohnten Blick in die Hinterhöfe der Veedel gibt es gratis dazu. Die Hofflohmärkte starten im Juni 2017 wieder.

Anmeldungen nehmen die Organisatoren ab sofort entgegen. Anmeldung nach den unten genannten Anmeldschluß-Terminen werden als Nachmeldung gesehen. Sie können daher nur noch auf einem Online-Plan dargestellt werden.
Hier geht es zur Anmeldung

Nippes Hofflohmärkte
Sa. 10. Juni 2017 · 10 – 16 Uhr
Anmeldeschluß: 29.04.2017


Agnesviertel / Kunibertsviertel Hofflohmärkte
Sa. 17. Juni 2017 · 10 – 16 Uhr
Anmeldeschluß: 06.05.2017


Riehl Hofflohmärkte
Fr. 23. Juni 2017 · 17 – 22 Uhr
Anmeldeschluß: 12.05.2017


Südstadt Hofflohmärkte
Sa. 24. Juni 2017 · 10 – 16 Uhr
Anmeldeschluß: 13.05.2017

Bayenthal / Raderberg / Zollstock Hofflohmärkte
Fr. 30. Juni 2017 · 17 – 22 Uhr
Anmeldeschluß: 19.05.2017

Belgisches Viertel & Kwartier Latäng Hofflohmärkte
Sa. 1. Juli 2017 · 10 – 16 Uhr
Anmeldeschluß: 20.05.2017


Braunsfeld / Junkersdorf Hofflohmärkte
Fr. 7. Juli 2017 · 17 – 22 Uhr
Anmeldeschluß: 26.05.2017


Mülheim Hofflohmärkte
Sa. 8. Juli 2017 · 10 – 16 Uhr
Anmeldeschluß: 27.05.2017


Niehl Hofflohmärkte (Premiere)
Fr. 14. Juli 2017 · 17 – 22 Uhr
Anmeldeschluß: 02.06.2017


Weiden / Lövenich Hofflohmärkte
Sa. 15. Juli 2017 · 10 – 16 Uhr
Anmeldeschluß: 03.06.2017


Rath Hofflohmärkte
Sa. 2. September 2017 · 10 – 16 Uhr
Frühbucher bis 02.03.2017 (10,-)
Anmeldeschluß: 22.07.2017


Ehrenfeld Hofflohmärkte
Sa. 9. September 2017 · 10 – 16 Uhr
Frühbucher bis 09.03.2017 (10,-)
Anmeldeschluß: 29.07.2017


Dellbrück Hofflohmärkte
Sa. 16. September 2017 · 10 – 16 Uhr
Frühbucher bis 16.03.2017 (10,-)
Anmeldeschluß: 05.08.2017


Sülz & Klettenberg Hofflohmärkte
Sa. 23. September 2017 · 10 – 16 Uhr
Frühbucher bis 23.03.2017 (10,-)
Anmeldeschluß: 12.08.2017


Vogelsang Hofflohmärkte
Sa. 30. September 2017 · 10 – 16 Uhr
Frühbucher bis 30.03.2017 (10,-)
Anmeldeschluß: 19.08.2017


Lindenthal Hofflohmärkte
Sa. 7. Oktober 2017 · 10 – 16 Uhr
Frühbucher bis 07.04.2017 (10,-)
Anmeldeschluß: 26.08.2017

Mädchenflohmärkte // Designmärkte

Mädelsflohmarkt bei Tante Astrid

maedels-troedel
Foto:

Tante Astrid

Nach Herzenslust stöbern nach Schuhen, Schönem, Schnickschnack oder kleinen Schätzen. In den Räumen des Ladens Tante Astrid in der Aachener Straße wird verkauft und gekauft, getratscht und gespeist.

Termine 2017:  24. September, 12. November

Zeit: 11 bis 14 Uhr
Adresse: Aachener Strasse 48, 50674 Köln, 0221-222 00 210

www.tante-astrid.de

Nachtkonsum Mädelsflohmarkt

Termine 2017:  2. Juli und 27. August

Bier und Currywurst gibt es zur Stärkung auf dem Nachflohmarkt in Ehrenfeld.

Bier und Currywurst gibt es zur Stärkung auf dem Nachflohmarkt in Ehrenfeld.


Foto:

www.nachtkonsum.com

Von Mädels für Mädels lautet das Motto in den Abenteurrhallen Kalk, in denen ein Vintage-Traum auf über 1000 Quadratmetern wartet. Beim feilschen kann gequatscht, getrunken und gegessen werden.

Zeit: von 13-19 Uhr
Bahn-Haltestelle: Trimbornstr. (S12, S13 und S19)
Adresse: Abenteuerhallen Kalk, Christian-Sünner-Str. 8, 51103 Köln

www.maedels-flohmarkt.de

Lifestyle-Markt Rheinauhafen

Design und DIY gibt es zu Hauf auf Trödelmärkten.

Design und DIY gibt es zu Hauf auf Trödelmärkten.

Foto:

Jörn Neumann

Hier gibt es Mode, Schmuck, Kunst und Design mit Blick auf den Rhein.

Termine 2017:   Sa./So. 09. + 10. September, Sa./So. 07. + 08. Oktober

Zeit: 11- 18Uhr

KVB-Haltestelle: Ubierring (Linie 15, 16 und Buslinie 133)

Adresse: Elisabeth-Treskow-Platz 1 und Rheinuferpromenade gegenüber Ubierring 50678 Köln

www.coelln-antik-design.de

sunday upmarket

Termine 2017:  23. + 24. 04.2017

14916800DDC8A835

Alles was das Mädchen-Herz begeehrt gibt es auf Mädchenflohmärkte. (Symbolbild)

Foto:

dpa

Der in England beliebte „sunday upmarket“ hat es nach Köln geschafft: Im Barthonia Showroom bieten ausgesuchte Aussteller, darunter Privatleute, Designer und Handwerker ein Warensortiment mit Schwerpunkt Design und Trends an. Es gibt Foodstände und Musik von einem DJ.

Zeit: 12 bis 18 Uhr
Eintritt: 3 Euro
KVB-Haltestelle: Piusstr. (Linie 3 und 4, ca. 2 Gehminuten)
Adresse: Barthonia Showroom, Venloer Straße 231 B, 50823 Köln, Deutschland
www.sundayupmarket.de

Kinder- und Familienflohmärkte

Familienflohmarkt Trude-Herr-Park

Termin: Samstag, 20. Mai, 11 bis 17 Uhr

Im gesamten Trude-Herr-Park am Bürgerhaus Stollwerk in der Südstadt ist am Samstag wieder Flohmarkt. Organisiert wird der beliebte Familienflohmarkt zweimal im Jahr vom Förderverein der Grundschule Zwirnerstrasse.

Zeit: 11 bis 17 Uhr
KVB-Haltestelle: Kartäuserhof (Linie 17) Ubierring (15 und 16)  oder Severinstraße (3 und 4)
Adresse: Trude-Herr-Park am Bürgerhaus Stollwerk, GGS Zwirnerstrasse, Zwirnerstr. 15-17, 50678 Köln

Familienflohmarkt bei „Tante Astrid“

Termine 2017:   Sonntag,   02.07., 30.07., 03.09., 08.10., 05.11., 03.12.

familien-troedel-tanteastrid

Eine große Auswahl an Baby und Kindersachen gibt es bei Tante Astrid.

Foto:

Tante Astrid

In der Kölner Innenstadt finden Eltern in gemütlicher Atmosphäre neue Lieblingsstücke für die Kleinen. Bei Kaffe und Kuchen sowie anderen Snacks lässt es sich wunderbar stöbern.

Zeit: 11 bis 14 Uhr
KVB-Haltestelle: Rudolfplatz (Linie 1,7,12 und 15)
Adresse: Aachener Strasse 48, 50674 Köln
www.tante-astrid.de

Krewelshof

An jedem letzten Sonntag im Monat findet auf dem Krewelshof in Lohmar ein Kindersachen Flohmarkt statt - egal bei welchem Wetter. Von Anziehsachen, über Stofftiere, Spiele, Bücher bis hin zu Kinderwagen und Bettchen, wird alles rund um die Familie angeboten.

Termine 2017 25.06.2017
30.07., 27.08., 24.09., 29.10., 26.11.
Zeit: 9 bis 15 Uhr
AdresseKrewelshof 1, 53797 Lohmar
www.krewelshof.de

Kölner Jugendpark

Ein sehr großer Kinderflohmarkt mit riesen Auswahl an Kleidung, Spielen, Büchern, aber auch Kinderwagen und Babyzubehör.

Termine 2017:   So. 25. Juni, So. 24. September, So. 15. Oktober
Zeit: 11 bis 15.30 Uhr
Adresse: Kölner Jugendpark im Rheinpark/Zoobrücke, Sachsenbergstraße, 51063 Köln
koelner-jugendpark.eu

  1. Die schönsten Flohmärkte in Köln und Umland
  2. Die bekanntesten Flohmärkte und Termine in Köln
  3. Kölner Hofflohmärkte
  4. Mädchenflohmärkte // Designmärkte
  5. Kinder- und Familienflohmärkte
nächste Seite Seite 1 von 5

Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?