Fußball
Nachrichten aus der Fußball-Bundesliga

Vorlesen
2 Kommentare

1899 Hoffenheim: Kurz nimmt Wiese aus dem Tor

Erstellt
Tim Wiese ist seinen Stammplatz los. Foto: dpa
Vor dem Rückrundenstart wurde Tim Wiese die Kapitänsbinde entzogen, jetzt darf er auch nicht mehr das Tor der TSG Hoffenheim hüten. Trainer Marco Kurz gab bekannt, dass der 31-Jährige nicht mehr die Nummer eins ist. Ein neuer Keeper ist schon im Anflug.
Drucken per Mail
Sinsheim

Die Posse um den ehemaligen Nationaltorwart Tim Wiese beim Krisenklub 1899 Hoffenheim geht in die nächste Runde. Wie der neue Trainer Marco Kurz am Donnerstag bekannt gab, wird der 31-Jährige am Samstag gegen den SC Freiburg (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) nicht mehr im Tor des Tabellen-17. stehen.

Auf Wiese laste ein „unmenschlicher Druck“, sagte Kurz, der eine „unglaubliche Dynamik in der öffentlichen Wahrnehmung“ ausgemacht hat. „Sicher ist, dass er nicht spielen wird“, sagte Kurz. Eventuell werde Wiese nicht mal im Kader für das Spiel stehen. Nicht ausgeschlossen ist, dass die Kraichgauer sogar noch auf dem Transfermarkt tätig werden.

Möglicher Kandidat ist der Brasilianer Heurelho Gomes vom englischen Erstligisten Tottenham Hotspur, der bereits auf der Transferliste der Deutschen Fußball Liga (DFL) steht. „Schön, wenn er da steht, kann ihn ja auch einer verpflichten“, sagte Manager Andreas Müller. Allerdings werde Wiese in keinem Fall abgegeben. „Wir erwarten, dass er mit voller Kraft zurückkommt“, sagte Müller.

Wiese, der schon von Kurz' Vorgänger Markus Babbel wegen schwacher Leistungen vom Kapitän zum Reservisten degradiert worden war, hatte beim 1:2 bei Eintracht Frankfurt am vergangenen Wochenende nicht den besten Eindruck hinterlassen - Kurz hatte ihm dennoch den Rücken gestärkt. „Die Wahrnehmung von Tim Wiese ist für mich relativ unglaublich. Ich kann da nur den Kopf schütteln“, hatte Kurz noch nach dem Spiel gesagt. (sid)

Auch interessant
Liveticker
Die Meisterschale

Liveticker zu sämtlichen Spielen, dazu alle Ergebnisse und Tabellen rund um die Erste Bundesliga gibt es hier.

Fußball-Kolumne
Experten beim Thema Fußball: Wolfgang Holzhäuser, Inka Grings und Hans Sarpei (v.l.)

Die dritte Auflage der Fußball-Kolumne. Inka Grings, Wolfgang Holzhäuser und Hans Sarpei schreiben im wöchentlichen Wechsel.

Videos
Fußballportal
Mittelrheinliga
FuPa.net

ksta.de präsentiert seit Kurzem das regionale Portal FuPa.net für den Fußballverband Mittelrhein. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Liveticker
Der Sieger der Europa League erhält diese Trophäe.

Liveticker, Ergebnisse und Tabellen rund um die Europa League finden Sie hier.

Liveticker
Der DFB-Pokal wird jedes Jahr in Berlin ausgespielt.

Alle aktuellen Spielrunden, Termine und einen Liveticker rund um den DFB-Pokal gibt es hier.

Liveticker
So schaut die Meisterschale für den Meister in der Zweiten Liga aus.

Wie steht der 1. FC Köln in der 2. Liga da? Liveticker, sämtliche Ergebnisse und die Tabelle rund um das Unterhaus.

Liveticker
WM-Qualifikation
Die deutsche Nationalmannschaft.

Alle Spiele der Nationalelf und sämtliche Tabellen rund um die Qualifikation für die WM sind in unserem Liveticker einsehbar.

FACEBOOK
Service
Peinliche SMS

Aktuelle News: Wer nichts verpassen will, wählt den SMS-Service. Das Angebot können Sie jederzeit und nach Bedarf empfangen.

Kleinanzeigen