Fußball
Nachrichten aus der Fußball-Bundesliga

Vorlesen
4 Kommentare

Bundesligisten testen: Torparty beim BVB, dicke Luft beim HSV

Erstellt
Freut sich auf die neue Saison: BVB-Trainer Jürgen Klopp. Foto: dpa
Arbeitssiege, Schützenfeste und negative Überraschungen: Die Fußball-Bundesligisten haben sich bei ihren Testspielen am Wochenende in unterschiedlicher Verfassung präsentiert.
Drucken per Mail
Hamburg

Während Borussia Dortmund seine Neuzugänge mit einem standesgemäßen Schützenfest begrüßte und der VfB Stuttgart einen „optimalen“ Derbysieg feierte, herrschte beim Hamburger SV mal wieder dicke Luft. Nach der 0:2-Pleite im Premierentest gegen Wacker Innsbruck platzte dem neuen HSV-Sportchef Oliver Kreuzer der Kragen. „Das geht nicht. Man kann nicht denken: Wir fahren kurz nach Österreich, treffen auf einen Erstligisten und spielen mal locker auf. So darfst du dich als Bundesligist nicht präsentieren. Ich hoffe, es war das letzte Mal“, schimpfte Kreuzer in der Hamburger Morgenpost am Sonntag.

Trainer Thorsten Fink reagierte auf die Niederlage zum Auftakt des Trainingslagers im Zillertal dagegen deutlich gelassener und bat um Verständnis, „schließlich haben einige meiner Spieler ja erst einmal trainiert“. Eitel Sonnenschein herrschte am Wochenende unterdessen beim BVB. 49.500 Zuschauer feierten ihre Mannschaft beim 9:1 gegen eine Fanauswahl und bereiteten den beiden Neuzugängen Sokratis und Pierre-Emerick Aubameyang, die vor der Partie vorgestellt worden waren, einen herzlichen Empfang.

Erste Spitze gegen Bayern

Zudem setzte BVB-Trainer Jürgen Klopp fünf Wochen vor dem Ligastart eine erste Spitze in Richtung des Triple-Gewinners Bayern München. „Wir haben Pfeil und Bogen. Und wenn wir genau zielen, können wir treffen. Nur die Bayern haben - gefühlt - eine Bazooka. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie treffen werden, ist also deutlich größer. Dennoch soll Robin Hood sehr erfolgreich gewesen sein“, sagte Klopp im Interview der Welt am Sonntag.

Umjubelter Spieler des VfB Stuttgart beim 2:0 im Derby gegen die Stuttgarter Kickers war Vedad Ibisevic. Der bosnische Angreifer traf gegen den Drittligisten vor 5800 Zuschauern doppelt (55. und 63. Minute). „Das war ein guter Härtetest zu diesem Zeitpunkt der Vorbereitung“, sagte VfB-Trainer Bruno Labbadia nach dem 166. Stadtderby und sprach von einem „optimalen Test“.

Ebenfalls einen Doppelpack schnürte der Niederländer Bas Dost für den VfL Wolfsburg bei dessen 4:0 über den Schweizer Erstligisten FC Sion. Noch ohne Emanuel Pogatetz, aber mit Neuzugang Josip Drmic bezwang der 1. FC Nürnberg den Regionalligisten SV Seligenporten mit 2:0 (0:0). Für die Tore sorgten Timo Gebhart und Daniel Ginczek. Der vom FC Zürich gekommene Stürmer Drmic wurde zur zweiten Halbzeit eingewechselt.

Ebenfalls mit 2:0 gewann Bayer Leverkusen beim Zweitligisten VfL Bochum, Gonzalo Castro und Bundesliga-Torschützenkönig Stefan Kießling waren erfolgreich. Borussia Mönchengladbach siegte dank eines Doppelpacks von Branimir Hrgota 2:0 gegen den belgischen Erstligisten Lierse SK.

Aufsteiger Eintracht Braunschweig war am Wochenende gleich zweimal im Einsatz: Am Samstag siegte die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht beim Landesligisten und Stadtrivalen BSC Acosta mit 5:0 (2:0), einen Tag später folgte gegen den dänischen Fußball-Erstligisten Aalborg BK ein 0:0. Mühe hatte Eintracht Frankfurt beim 3:2 über Österreichs Zweitligisten St. Pölten.

Firmino trifft sechsmal

Mit leichten Problemen startete auch 1899 Hoffenheim in seine Testspielphase beim 3:1 gegen den Landesligisten SC Geislingen, dem Heimatverein von 1899-Trainer Markus Gisdol. „Die Beine der Spieler waren schwer. Das Ergebnis ist mir in so einem Spiel fast egal“, sagte Gisdol. Am Sonntag siegten die Kraichgauer 11:1 bei der SpVgg Ketsch, sechsfacher Torschütze war der Brasilianer Roberto Firmino.

Einen weiteren klaren Testsieg ohne Gegentor verbuchte hingegen Hannover 96. Drei Tage nach dem 4:0 gegen Weiche Flensburg gewannen die Niedersachsen beim Landesligisten SV Ramlingen/Ehlershausen 5:0. (sid)

Auch interessant
Liveticker
Die Meisterschale

Liveticker zu sämtlichen Spielen, dazu alle Ergebnisse und Tabellen rund um die Erste Bundesliga gibt es hier.

Fußball-Kolumne
Experten beim Thema Fußball: Wolfgang Holzhäuser, Inka Grings und Hans Sarpei (v.l.)

Die dritte Auflage der Fußball-Kolumne. Inka Grings, Wolfgang Holzhäuser und Hans Sarpei schreiben im wöchentlichen Wechsel.

Videos
Fußballportal
Mittelrheinliga
FuPa.net

ksta.de präsentiert seit Kurzem das regionale Portal FuPa.net für den Fußballverband Mittelrhein. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Liveticker
Der Sieger der Europa League erhält diese Trophäe.

Liveticker, Ergebnisse und Tabellen rund um die Europa League finden Sie hier.

Liveticker
Der DFB-Pokal wird jedes Jahr in Berlin ausgespielt.

Alle aktuellen Spielrunden, Termine und einen Liveticker rund um den DFB-Pokal gibt es hier.

Liveticker
So schaut die Meisterschale für den Meister in der Zweiten Liga aus.

Wie steht der 1. FC Köln in der 2. Liga da? Liveticker, sämtliche Ergebnisse und die Tabelle rund um das Unterhaus.

Liveticker
WM-Qualifikation
Die deutsche Nationalmannschaft.

Alle Spiele der Nationalelf und sämtliche Tabellen rund um die Qualifikation für die WM sind in unserem Liveticker einsehbar.

FACEBOOK
Service
Peinliche SMS

Aktuelle News: Wer nichts verpassen will, wählt den SMS-Service. Das Angebot können Sie jederzeit und nach Bedarf empfangen.

Kleinanzeigen