Fußball
Nachrichten aus der Fußball-Bundesliga

Vorlesen
0 Kommentare

Eintracht Frankfurt: Veh droht mit Weggang

Erstellt
Fordert Geld für Neuverpflichtungen: Eintracht-Coach Armin Veh Foto: Bongarts/Getty Images
Eintracht-Trainer Armin Veh hat sich in einem Interview zu seiner Zukunft beim Bundesligisten geäußert. Sein Vertrag bei den Hessen läuft nach dieser Saison aus. Berichte über eine angebliche Einigung mit Schalke 04 dementiert der 52-jährige.
Drucken per Mail
Frankfurt

Trainer Armin Veh hat Eintracht Frankfurt erneut mit seinem Weggang gedroht, falls der Verein im Sommer nicht mehr Geld in neue Spieler investiert. „Wenn wir nicht mehr zur Verfügung haben, werde ich das mit Sicherheit nicht machen. Ich habe schon ein bisschen Know-how in diesem Geschäft. Dann gehe ich halt einen anderen Weg“, sagte der 52-Jährige im „Audi Star Talk“ des TV-Senders „Sport1“, der am 22. März ausgestrahlt wird.

Vehs Vertrag mit dem Fußball-Bundesligisten läuft am 30. Juni aus. Der Trainer dementierte energisch, sich für die neue Saison bereits mit Schalke 04 geeinigt zu haben. „Ich habe auch schon gelesen, dass ich einen unterschriftsreifen Vertrag vorliegen habe. Das stimmt nicht! Das ist nicht der Fall! Das kann ich definitiv ausschließen.“

Veh betonte, sich eine Vertragsverlängerung in Frankfurt vorstellen zu können, falls der Spielraum für Neuverpflichtungen erhöht werde. „Ja, das ist so“, sagte er auf die Frage, ob es eine realistische Chance auf seinen Verbleib gebe, wenn der Verein sich bewegt. „Ich verstehe ja, wenn der Heribert (Bruchhagen) immer sagt, er möchte keine Schulden machen. Das soll er ja auch gar nicht“, so Veh. „Dann soll er aber schauen, dass er mehr Geld reinbekommt. Ich glaube, es wäre wichtig, dass wir unsere Mannschaft verstärken.“

Liveticker
Die Meisterschale

Liveticker zu sämtlichen Spielen, dazu alle Ergebnisse und Tabellen rund um die Erste Bundesliga gibt es hier.

Fußball-Kolumne
Experten beim Thema Fußball: Wolfgang Holzhäuser, Inka Grings und Hans Sarpei (v.l.)

Die dritte Auflage der Fußball-Kolumne. Inka Grings, Wolfgang Holzhäuser und Hans Sarpei schreiben im wöchentlichen Wechsel.

Videos
Fußballportal
Mittelrheinliga
FuPa.net

ksta.de präsentiert seit Kurzem das regionale Portal FuPa.net für den Fußballverband Mittelrhein. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Liveticker
Der Sieger der Europa League erhält diese Trophäe.

Liveticker, Ergebnisse und Tabellen rund um die Europa League finden Sie hier.

Liveticker
Der DFB-Pokal wird jedes Jahr in Berlin ausgespielt.

Alle aktuellen Spielrunden, Termine und einen Liveticker rund um den DFB-Pokal gibt es hier.

Liveticker
So schaut die Meisterschale für den Meister in der Zweiten Liga aus.

Wie steht der 1. FC Köln in der 2. Liga da? Liveticker, sämtliche Ergebnisse und die Tabelle rund um das Unterhaus.

Liveticker
WM-Qualifikation
Die deutsche Nationalmannschaft.

Alle Spiele der Nationalelf und sämtliche Tabellen rund um die Qualifikation für die WM sind in unserem Liveticker einsehbar.

FACEBOOK
Service
Peinliche SMS

Aktuelle News: Wer nichts verpassen will, wählt den SMS-Service. Das Angebot können Sie jederzeit und nach Bedarf empfangen.

Kleinanzeigen