Fußball
Nachrichten aus der Fußball-Bundesliga

Vorlesen
0 Kommentare

FC-Triumvirat: Schöne Idee mit Makel

Erstellt
Drucken per Mail
Werner Spinner
FC-Präsident Werner Spinner (Bild: RD)

Der 1. FC Köln plant mit einer innovativen sportlichen Leitung, bei dem Umbau seines Systems legt er noch nicht einmal Wert auf sportlichen Erfolg und verbietet es sich, vom Wiederaufstieg zu sprechen. Das ist eine Menge auf einmal, fast schon eine Revolution für einen Klub, dessen Großmannssucht ihm immer im Wege stand. Erst recht in den vergangenen Jahren, als sich die Verantwortlichen zielgenau für die falsche Lösung entschieden, wenn sie zwei Modelle zur Auswahl hatten. Jetzt aber, nach dem Abstieg und in der schlimmsten Not, konnte es gar kein anderes Modell geben, als alles strukturell Alte zu entfernen und durch Neuheiten zu ersetzen.

Das Ergebnis ist interessant, zumindest in der Theorie: Ein Triumvirat soll den Klub neu aufbauen, niemand ist der Chef, alle arbeiten im besten Fall einvernehmlich zusammen – Trainer Stanislawski, Kaderplaner Jakobs und der Konzeptlieferant Schaefer. Eine erfolgreiche praktische Umsetzung hängt vor allem von der Zurückstellung persönlicher Eitelkeiten ab, aber so etwas soll ja durchaus möglich sein, sogar in Köln.

Doch an diesem Ort geht es nicht ohne die Konstruierung eines Problems. Diesmal ist es die Begrüßungsformel des Präsidenten. Niemand wäre unbedingt darauf gekommen, dass das von Werner Spinner sehr angepriesene Drei-Männer-Konstrukt eine Notmaßnahme darstellt. Spinner hat den Vorhang aber gleich zu Beginn der öffentlichen Vorstellung seiner Pläne gelüftet, indem er betonte, dass Hannovers Sportdirektor Jörg Schmadtke „uns gut zu Gesicht gestanden hätte, er hätte auch gut zu uns gepasst“. Spinner saß neben dem Neuankömmling Jakobs, den er mit dieser unnötigen Plauderei als Ersatzmann outete.

Schmadtke, das wollte Spinner auch sagen, wäre Sportdirektor geworden. Spinners durchaus nachvollziehbarer Wunsch, ab sofort ohne den in Köln wegen vieler Verfehlungen in der Vergangenheit negativ besetzten Begriff „Sportdirektor“ auskommen zu wollen, ist damit ebenfalls entlarvt – als ein schön geredetes sich Fügen in das Nichtmachbare.

Auch interessant
Liveticker
Die Meisterschale

Liveticker zu sämtlichen Spielen, dazu alle Ergebnisse und Tabellen rund um die Erste Bundesliga gibt es hier.

Fußball-Kolumne
Experten beim Thema Fußball: Wolfgang Holzhäuser, Inka Grings und Hans Sarpei (v.l.)

Die dritte Auflage der Fußball-Kolumne. Inka Grings, Wolfgang Holzhäuser und Hans Sarpei schreiben im wöchentlichen Wechsel.

Videos
Fußballportal
Mittelrheinliga
FuPa.net

ksta.de präsentiert seit Kurzem das regionale Portal FuPa.net für den Fußballverband Mittelrhein. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Liveticker
Der Sieger der Europa League erhält diese Trophäe.

Liveticker, Ergebnisse und Tabellen rund um die Europa League finden Sie hier.

Liveticker
Der DFB-Pokal wird jedes Jahr in Berlin ausgespielt.

Alle aktuellen Spielrunden, Termine und einen Liveticker rund um den DFB-Pokal gibt es hier.

Liveticker
So schaut die Meisterschale für den Meister in der Zweiten Liga aus.

Wie steht der 1. FC Köln in der 2. Liga da? Liveticker, sämtliche Ergebnisse und die Tabelle rund um das Unterhaus.

Liveticker
WM-Qualifikation
Die deutsche Nationalmannschaft.

Alle Spiele der Nationalelf und sämtliche Tabellen rund um die Qualifikation für die WM sind in unserem Liveticker einsehbar.

FACEBOOK
Service
Peinliche SMS

Aktuelle News: Wer nichts verpassen will, wählt den SMS-Service. Das Angebot können Sie jederzeit und nach Bedarf empfangen.

Kleinanzeigen