Geld
Geldanlage, zum Beispiel Tagesgeld, Festgeld und Aktien, sowie Tipps zum Thema Kredite, Schulden und Sparen

Vorlesen
0 Kommentare

Beratung bei Banken: Bankkunden müssen Beruf nicht angeben

Erstellt
Sprechen Banker ihre Kunden auf deren Beruf an, müssen diese ihn nicht preisgeben. Es reicht, etwa zu sagen, ob man angestellt oder selbstständig ist. Foto: dpa
Im Beratungsgespräch werden Bankkunden oft nach ihrem Beruf gefragt. Nennen müssen sie diesen allerdings nicht. Denn die Bank fragt in der Regel nur, um das Marketing zu verbessern.
Drucken per Mail

Banken wollen mitunter viel über ihre Kunden wissen. Doch die müssen nicht alles preisgeben: „Wenn Sie nach Ihrem genauen Beruf gefragt werden, müssen Sie das nicht unbedingt angeben“, erklärt Markus Feck von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf. „Das gehört nicht zu den Pflichtangaben.“ Nicht verschweigen dürften Kunden hingegen ihren Namen, die aktuelle Adresse, die Staatsangehörigkeit und ihr Alter.

Fragen nach dem genauen Beruf seien in erster Linie für die Marketingabteilungen der Geldhäuser interessant, erklärt der Verbraucherschützer. „In der Regel geht es darum, den Kunden möglichst gezielt ansprechen zu können.“ Im Zweifel reicht es daher, wenn Kunden allgemeine Angaben machen, also etwa erklären, ob sie angestellt oder selbstständig sind. (dpa/tmn)

Auch interessant
Finanzrechner
Weitere Rechner und Rankings
Bildergalerien
alle Bildergalerien
Videos
Börse
DAX
DAX
TecDAX
texDAX
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Sonderveröffentlichung
Mit Bus und Bahn
Das Phantasialand in Brühl zieht Jung und Alt an.

Pünktlich zum Start der Sommersaison ins Phantasialand Brühl fahren.

Finanzrechner
RSS-Feed

Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse und Finanz-Themen.

FACEBOOK
Kleinanzeigen
Top-Links
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!