Hürth
Nachrichten und Bilder aus Hürth

Vorlesen
1 Kommentare

Sommerwetter: Badespaß am Otto-Maigler-See

Erstellt
Am Otto-Maigler-See in Hürth hat die Badesaison begonnen. Foto: Britta Havlicek
Zu Hunderten sind die Badegäste am Dienstag an den Otto-Maigler-See in Hürth gestürmt. Bereits am Mittag aalten sich die Besucher in der Sonne, während die Temperaturen locker über die 30 Grad Marke stiegen.  Von
Drucken per Mail
Hürth

Was für ein Spaß! Viele hundert Badegäste stürmten am Dienstag an den Otto-Maigler-See in Hürth. Selina (l.) und Liara (r.) hatten besonders viel Spaß in dem kühlen Naß und jagten ununterbrochen einem Wasserball hinterher, während es sich ihre Mamis Silvia und Susi am Strand gemütlich machten. Die Schwestern sind mit ihren Kindern aus Wesseling gekommen, weil es ihnen am Otto-Maigler-See besonders gut gefällt. Bereits am Mittag aalten sich die Besucher in der Sonne während der Bademeister ein waches Auge auf die Schwimmer hatte.

Betreiber Erwin Hausmann hatte sich und das Personal seit Tagen auf den heißen Tag und den entsprechenden Saisonstart vorbereitet. Chillige Musik lief im Beach-Club, wo sich der ein oder andere ein erfrischendes, eiskaltes Bierchen gönnte. Dort im Beachclub findet am Dienstagabend auch erstmalig in der Saison die Afterjob-Party statt. Party statt Langeweile soll von nun an an jedem warmen Mittwochabend das Motto im Beachclub sein. Heute startet die Party um 18 Uhr.

Auch interessant
FACEBOOK
Kleinanzeigen