Innenstadt
Altstadt-Nord, Altstadt-Süd, Deutz, Neustadt-Nord, Neustadt-Süd

Vorlesen
10 Kommentare

Bewaffneter Täter: Raubüberfall auf Postfiliale

Erstellt
Ein bewaffneter Mann hat eine Postfiliale in der Kölner Innenstadt überfallen. (Symbolbild) Foto: dpa
Die Postfiliale am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt ist am Freitagabend überfallen worden. Der Täter bedrohte die Angestellten mit einer Schusswaffe und flüchtete mit einem Bargeldbetrag in fünfstelliger Höhe. Die Polizei sucht Zeugen.
Drucken per Mail
Innenstadt

Ein unbekannter Täter hat am Freitagabend in der Kölner Innenstadt eine Postfiliale überfallen. Dabei bedrohte der Räuber mehrere Angestellte mit einer Schusswaffe und fesselte sie. Anschließend flüchtete er mit einem Bargeldbetrag in fünfstelliger Höhe. 

Gegen 18.20 Uhr wollte ein 64-jährige Angestellte Postsendungen über den Hintereingang der Filiale am Kaiser-Wilhelm-Ring zu einem Fahrzeug bringen. Plötzlich sprang ihm der maskierte Täter entgegen und drängte den Mann unter Vorhalt einer Pistole in die Geschäftsstelle zurück. Anschließend fesselte der Unbekannte ihn und eine weitere Postmitarbeiterin (45), während die 58-jährige Angestellte Tresore öffnen musste.

Aus dem Verkaufsraum raubte der Täter Bargeld aus den Kassen. Nachdem der Räuber auch die 58-Jährige gefesselt hatte, flüchtete er mit seiner Beute über den Hintereingang in unbekannte Richtung. 

Bei dem Flüchtigen handelt es sich vermutlich um einen Deutschen. Der 35 bis 40 Jahre alte Mann ist etwa 1,80 Meter groß und hat eine kräftige Statur. Er trug einen dunkelblauen Trainingsanzug mit weißen Streifen auf den Ärmeln und graue Sportschuhe. Er trug eine schwarze Sturmhaube sowie schwarze Wollhandschuhe und hatte eine schwarze Umhängetasche dabei. 

Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
Sonderveröffentlichung
Mit Bus und Bahn
Das Phantasialand in Brühl zieht Jung und Alt an.

Pünktlich zum Start der Sommersaison ins Phantasialand Brühl fahren.

FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Spezial zum Jahrestag
Stadtarchiv Einsturz

Am 3. März 2013 ist es vier Jahre her, dass das Kölner Stadtarchiv einstürzte. Alle Infos auf unserer Sonderseite.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!