Innenstadt
Altstadt-Nord, Altstadt-Süd, Deutz, Neustadt-Nord, Neustadt-Süd

Vorlesen
1 Kommentare

Frau schwer verletzt: Auf dem Bürgersteig angefahren

Erstellt
Die Fahrerin dieses Ford Focus hat am 1. Weihnachtstag eine Fußgängerin schwer verletzt.  Foto: Brian Schneider
Eine 22 Jahre alte Fußgängerin ist am ersten Weihnachtstag in der Kölner Südstadt schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin war auf dem Bischofsweg mit ihrem Ford auf den Bürgersteig gerast und hatte die Fußgängerin erfasst.
Drucken per Mail
Innenstadt

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Bischofsweg sind am 1. Weihnachtsfeiertag zwei Frauen verletzt worden. Die 22 Jahre altre Fahrerin eines Ford Focus geriet auf dem Bischofsweg zwischen Südstadion und Großmarkt aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen ins Schleudern.

Dabei geriet sie auf den Bürgersteig und kollidierte mit einer ebenfalls 22 Jahre alten Fußgängerin. Die Fußgängerin wurde schwer verletzt, und musste ins Krankenjaus eingeliefert werden. Die Autofahrrerin kam mit leichten Blessuren davon. Der Bischofsweg blieb während der Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt. (bls)

KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
Sonderveröffentlichung
Mit Bus und Bahn
Das Phantasialand in Brühl zieht Jung und Alt an.

Pünktlich zum Start der Sommersaison ins Phantasialand Brühl fahren.

FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Spezial zum Jahrestag
Stadtarchiv Einsturz

Am 3. März 2013 ist es vier Jahre her, dass das Kölner Stadtarchiv einstürzte. Alle Infos auf unserer Sonderseite.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!