Innenstadt
Altstadt-Nord, Altstadt-Süd, Deutz, Neustadt-Nord, Neustadt-Süd

Vorlesen
1 Kommentare

HBF: Reisender zettelt Schlägerei an

Erstellt
Symbolbild Foto: dpa
Am Sonntagvormittag sind im Hauptbahnhof zwei Männer aneinander geraten. Der eine von ihnen hatte Reisende angepöbelt und auf den Fußboden gespuckt. Darauf angesprochen ging er auf den anderen Mann los, schlug ihn ins Gesicht und würgte ihn.
Drucken per Mail
Köln

Sonntagvormittag kam es im Kölner Hauptbahnhof zu einer Schlägerei, nachdem ein Mann sich von einem anderen Reisenden durch seine Verhaltensweisen belästigt fühlte. Die Bundespolizei nahm den Tatverdächtigen vorläufig fest.

Bereits während der Fahrt zum Kölner Hauptbahnhof spuckte der 39 Jährige ständig auf den Fußboden und „pöbelte“ andere Reisende an. Ein 34-jähriger Mann drückte sein Missfallen aus, indem er ihn auf sein Fehlverhalten ansprach. Völlig ungeachtet machte er mit den Pöbeleien und Spukereien weiter.

Bei Ankunft im Kölner Hauptbahnhof rief der Mann die Polizei zur Hilfe. Als der aggressive Mann das mitbekam, ging er auf den anderen los. Er schlug ihm mehrfach ins Gesicht und würgte ihn. Zwei Bundespolizisten trennten die „Streitenden“, der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen.

Wegen fehlender Haftgründe wurde der Tatverdächtigen wieder entlassen, die Bundespolizei leitete gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung ein.

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
Sonderveröffentlichung
Mit Bus und Bahn
Das Phantasialand in Brühl zieht Jung und Alt an.

Pünktlich zum Start der Sommersaison ins Phantasialand Brühl fahren.

FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Spezial zum Jahrestag
Stadtarchiv Einsturz

Am 3. März 2013 ist es vier Jahre her, dass das Kölner Stadtarchiv einstürzte. Alle Infos auf unserer Sonderseite.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!