Innenstadt
Altstadt-Nord, Altstadt-Süd, Deutz, Neustadt-Nord, Neustadt-Süd

Vorlesen
1 Kommentare

Messe im Dom: Meisner predigt an Fronleichnam

Erstellt
Ein Gläubiger mit Gesangsbuch an Fronleichnam  Foto: Getty Images
Kardinal Joachim Meisner hat auf dem Roncalliplatz die Messe an Fronleichnam geleitet. Umrahmt wurde der Gottesdienst vom Geläut der Glocken des Doms. Gleichzeitig feierten die Mülheimer auf dem Rhein ihre Gottestracht.  Von
Drucken per Mail
Innenstadt / Mülheim

Petrus meinte es gut mit den Gläubigen. Die frisch gewarteten Glocken des Doms erklangen an Fronleichnam bei strahlendem Sonnenschein und läuteten so die Messe mit Kardinal Joachim Meisner auf dem Roncalliplatz ein.

Tausende Christen waren zusammengekommen, um bei Bläser-, Chor- und Orgelmusik gemeinsam die heilige Messe zu feiern.

In seiner Predigt wies der Kölner Erzbischof auf die Bedeutung der Eucharistie hin und sah den offenen Gottesdienst auf der Domplatte als "Eröffnungssignal" für den eucharistischen Kongress, der von Mittwoch, 5. Juni, bis Sonntag, 9. Juni, in Köln stattfindet.

Nach der Messe zogen die Christen gemeinsam durch die Innenstadt, um sich danach zum abschließenden Segen im Dom zu versammeln.

Gleichzeitig feierten die Mülheimer auf dem Rhein ihre traditionelle Gottestracht. Angeführt vom Prozessionsschiff "MS Rheinfantasie" fuhren die bunt geschmückten Schiffe von der Mülheimer Brücke zur Zoobrücke, um dort auf dem Rhein zu verweilen und damit an den Ursprung der Mülheimer Gottestracht zu erinnern: Der Legende nach hatte vor mehr als 400 Jahren ein Dieb Heiligtümer aus St. Clemens in Mülheim gestohlen und wollte per Schiff über den Rhein flüchten. Das Schiff blieb jedoch wie eingefroren auf dem Rhein stehen, sodass die Diebesgüter unbeschadet zurückgeholt werden konnten. Diesem Wunder gedenken die Mülheimer bis heute mit der Schiffsprozession.

An der Zoobrücke wurde noch der "Segen über Fluß und Land" gesprochen, dem auch viele Kölner vom Rheinufer aus zuhörten.

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
Sonderveröffentlichung
Mit Bus und Bahn
Das Phantasialand in Brühl zieht Jung und Alt an.

Pünktlich zum Start der Sommersaison ins Phantasialand Brühl fahren.

FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Spezial zum Jahrestag
Stadtarchiv Einsturz

Am 3. März 2013 ist es vier Jahre her, dass das Kölner Stadtarchiv einstürzte. Alle Infos auf unserer Sonderseite.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!