Internationaler Fußball
Fußball-Nachrichten und Ergebnisse aus aller Welt

Vorlesen
2 Kommentare

FC Arsenal: Großer Frust bei Lukas Podolski

Erstellt
Lukas Podolski im Arsenal-Dress.  Foto: dpa
Eigentlich wollte Ex-FC-Profi Lukas Podolski mit dem FC Arsenal Titel gewinnen. Doch die Realität schaut anders aus. Die Gunners liegen abgeschlagen im Mittelfeld der Premier League und sind punktemäßig den Abstiegsrängen näher als der Tabellenspitze.
Drucken per Mail
London

„Shit happens!“: Nach der erneuten Niederlage mit dem FC Arsenal haderte Lukas Podolski deftig auf Englisch und bat die frustrierten Fans um weitere Unterstützung. „Es muss weitergehen, und wir haben viele weitere schwere Spiele vor der Brust. Seid mit uns, wir brauchen Euch! Come on Arsenal, Euer Poldi“, schrieb der Nationalspieler nach dem 0:2 gegen Manchester City auf seiner Facebook-Seite. Daneben ein bezeichnendes Bild: Podolski verloren im Kampf gegen gleich sechs Gegenspieler.

Der Frust ist vier Wochen vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Bayern München groß bei den „Gunners“. Der erste Abstiegsplatz ist bei 15 Punkten Vorsprung rechnerisch näher als der ersehnte Titel - Tabellenführer Manchester United ist nach 22 Spielen um 21 Punkte enteilt. Aber noch viel wichtiger: Platz vier, der zumindest für die Qualifikation zur Champions League berechtigt, ist sechs Punkte entfernt.

Podolski frühzeitig ausgewechselt

Für die deutschen Stars läuft es derzeit alles andere als optimal: Bei der ersten Heimniederlage gegen Meister ManCity nach 37 Jahren musste Podolski nach 57 Minuten wieder einmal frühzeitig vom Feld, Per Mertesacker saß gar zum dritten Mal in Folge zunächst auf der Bank. Erst nach der Roten Karte gegen Laurent Koscielny kam der Nationalverteidiger ins Spiel (12.). Während der Sperre des Franzosen muss der frühere Hannoveraner nun seinen verlorenen Stammplatz zurückerobern.

Die englischen Medien stehen jedenfalls auf der Seite des Deutschen und lästerten nach dem Platzverweis kräftig über Koscielny ab. „Wenn er ein paar Steroide nimmt und sich einen amerikanischen Akzent aneignet, könnte er nach der Karriere vielleicht Wrestler werden“, spottete die Sun.

Galgenhumor ist derzeit auch die bevorzugte Ausdrucksweise von Teammanager Arsene Wenger. Auf die Frage, ob er nach der Oberschenkel-Verletzung von Mikel Arteta und dessen wohl mindestens dreiwöchigen Ausfall auf dem Transfermarkt nachlegen wolle, antwortete der Franzose: „Wenn Sie im Januar einen Spieler vom Kaliber Artetas suchen, kann ich nur sagen: Viel Glück!“

Glücklicher Londoner

Trotz der sportlich mäßigen Ausgangsposition ist Podolski mit seiner persönlichen Situation in London indes weiter zufrieden. Dies versicherte der polnische Rheinländer jedenfalls im Stadionheft für das Manchester-Spiel. „Es war eine gute erste Halbsaison für mich. Ich bin glücklich“, sagte er: „Ich denke, es ist alles ganz gut gelaufen.“

Überraschend sei die schnelle Eingewöhnung für ihn trotz des missglückten Engagements bei Bayern München nicht gewesen. „Ich bin seit Jahren Profi. Ich bin 27 und habe eine Menge Länderspiele, deshalb habe ich erwartet, dass ich mich hier durchsetze“, sagte er: „Ich habe zehn Tore und sieben Assists auf meinem Konto. Ich denke, das sind gute Werte. Es hätte mehr sein können, es kann immer mehr sein, aber ich spiele auch mehr auf der linken Seite im Mittelfeld als im Sturm.“

Bleibt abzuwarten, wie Podolskis Bilanz am Saisonende ausfällt. Denn die Lage ist angespannt. Gegen Manchester stellte Wenger „zu viel Nervösität“ fest. Der Mirror attestierte den Arsenal-Spielern „zu wenig Kampf“. Sollten die Londoner am Mittwoch im FA-Cup gegen Swansea City ausscheiden (Hinspiel: 2:2), dürfte die Stimmung bei den „Gunners“ endgültig explosiv werden. (sid)

Auch interessant
Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Videos
Liveticker
Der Sieger der Europa League erhält diese Trophäe.

Liveticker, Ergebnisse und Tabellen rund um die Europa League finden Sie hier.

Liveticker
WM-Qualifikation
Die deutsche Nationalmannschaft.

Alle Spiele der Nationalelf und sämtliche Tabellen rund um die Qualifikation für die WM sind in unserem Liveticker einsehbar.

FACEBOOK
Kleinanzeigen