Internationaler Fußball
Fußball-Nachrichten und Ergebnisse aus aller Welt

Vorlesen
0 Kommentare

Tragödie: 18-jähriger Fußballer verstirbt auf Platz

Erstellt
In Peru ist ein junger Fußballer an Herzversagen gestorben. Foto: dpa
Erneut ist ein junges Fußballtalent auf tragische Weise verstorben. Der 18 Jahre alter Nachwuchsfußballer Yair Clavijo erlitt während eines Spiels in Peru einen Herzstillstand. Die Notärzte konnten den Jugendlichen nicht mehr wiederbeleben.
Drucken per Mail
Urcos

Ein 18 Jahre alter Nachwuchsfußballer von Sporting Cristal ist bei einem Spiel auf dem Platz gestorben. Yair Clavijo, der als hoffnungsvolles Talent in Peru galt, brach am Sonntag (Ortszeit) fünf Minuten vor dem Ende der Partie zwischen Cristal und Real Garcilaso mit einem Herzstillstand zusammen. Alle Bemühungen der Ärzte blieben erfolglos.

Laut Crystal-Manager soll es aber keinen Defibrillator im Stadion oder im Rettungswagen gegeben haben. Die Partie des sogenannten „Torneo de reservas“, bei dem vor allem Nachwuchsspieler antreten, hatte in der Andenregion Urcos in rund 3000 Metern Höhe stattgefunden. (dpa)

Auch interessant
Liveticker
Die begehrteste Trophäe des europäischen Vereinsfußball: der Champions-League-Pokal

Alle Spiele und Ergebnisse rund um die Champions League finden Sie unserem Liveticker. Hier verpassen Sie keine Spielminute.

Videos
Liveticker
Der Sieger der Europa League erhält diese Trophäe.

Liveticker, Ergebnisse und Tabellen rund um die Europa League finden Sie hier.

Liveticker
WM-Qualifikation
Die deutsche Nationalmannschaft.

Alle Spiele der Nationalelf und sämtliche Tabellen rund um die Qualifikation für die WM sind in unserem Liveticker einsehbar.

FACEBOOK
Kleinanzeigen