Kalk
Brück, Höhenberg, Humboldt/Gremberg, Kalk, Merheim, Neubrück, Ostheim, Rath/Heumar, Vingst

Vorlesen
1 Kommentare

Polizei: Drogendealer festgenommen

Erstellt
In der Wohnung des Drogendealers wurden auch zahlreiche Waffen sichergestellt. Foto: Polizei
Die Polizei hat bei einer Razzia in einer Wohnung neben zahlreichen Drogen auch zehn Waffen sowie hundert Stangen Zigaretten sicher gestellt. Der bei der Polizei bereits bekannte 50-jährige Drogenhändler wurde festgenommen.
Drucken per Mail
Vingst

Die Polizei Köln hat am Dienstagmorgen einen Drogenhändler in Köln-Vingst festgenommen. Dem 50-Jährigen wird vorgeworfen, in größerem Umfang mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. In den frühen Morgenstunden haben Beamte der Spezialeinheiten seine Wohnung durchsucht.

Nach mehreren anonymen Hinweisen hatten die Ermittler das Wohnhaus des Kölners auf der Waldstraße im Fokus. „In dem Appartement des Festgenommenen haben wir zehn Waffen, Marihuana, Amphetamine, Kokain, Haschisch, mehr als 100 Stangen Zigaretten und einige Tausend Euro Bargeld beschlagnahmt", so die Leiterin der Ermittlungen.

Der bereits wegen Drogendelikten polizeibekannte Mann ließ sich widerstandslos festnehmen. Er lässt sich anwaltlich vertreten. Der 50 Jahre alte Kölner sollte noch am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt werden. (ksta)

KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!