Karriere
Infos zu Jobs, Berufseinstieg, Gehalt und Weiterbildung sowie Tipps zum Thema Bewerbung, Lebenslauf und Ausbildung

Vorlesen
2 Kommentare

Psychologische Studie: Unternehmer waren in der Jugend oft Rebellen

Erstellt
Auf der Überholspur: Microsoft-Gründer Bill Gates wurde in seiner Jugend für diverse Verkehrssünden bestraft - heute ist der US-Unternehmer Milliardär.  Foto: dpa
Rebellisch, widerspenstig - und manchmal sogar kriminell: Viele Firmengründer haben sich in ihrer Jugend gründlich daneben benommen. Ob dieses Verhalten eine bessere Grundlage für Unternehmergeist ist?
Drucken per Mail

Unternehmer haben sich in ihrer Jugend einer Studie zufolge häufiger unsozial verhalten als andere Gleichaltrige. Demnach neigten sie stärker dazu, etwa die Schule zu schwänzen, zu schummeln oder kleinere Diebstähle zu begehen, erläuterte der Jenaer Psychologe Martin Obschonka am Dienstag. Die Häufigkeit solcher Regelverstöße war nach seinen Angaben bei späteren Unternehmern signifikant höher als bei Nicht-Gründern. Als Erwachsene gebe es dann aber keine solchen Unterschiede mehr, betonte der Experte.

Der Psychologe Martin Obschonka fand mit Kollegen in Stockholm heraus, dass viele Unternehmer als Jugendliche oft ein rebellisches Verhalten an den Tag legten.
Der Psychologe Martin Obschonka fand mit Kollegen in Stockholm heraus, dass viele Unternehmer als Jugendliche oft ein rebellisches Verhalten an den Tag legten.
Foto: dpa

Grundlage für die Untersuchung der Forscher aus Jena und Stockholm, sind Daten einer schwedischen Studie, die einen kompletten Jahrgang der Stadt Örebro über fast 40 Jahre umfasst: rund 1000 Menschen. „Wir haben diese Daten auf die Frage hin untersucht, wer von den Studienteilnehmern später Unternehmergeist gezeigt und ein eigenes Unternehmen in der beruflichen Karriere gegründet hat und was diese Personen für ein Sozialverhalten an den Tag gelegt haben“, erläuterte Obschonka.

Grundlage für produktiven Unternehmergeist

Von den Berufstätigen hat seinen Angaben nach etwa jeder fünfte Mann und acht Prozent der Frauen Erfahrungen als Unternehmer gesammelt. Das decke sich mit anderen Untersuchungen. Obschonka hält die Ergebnisse, die im „Journal of Vocational Behaviour“ veröffentlicht werden, auf Deutschland übertragbar, da sich das Unternehmertum kaum unterscheide.

Widerspenstigkeit und das Infragestellen von Grenzen kann den Wissenschaftlern zufolge demnach zu einer Grundlage für produktiven und sozialverträglichen Unternehmergeist werden. Denn letztlich müssten erfolgreiche Unternehmer Mut zu Neuem haben. Diese Eigenschaft könnte seine Vorläufer im rebellischen Verhalten in der Jugend haben, erklärt Obschonka. (dpa)

Auch interessant
Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.) Steuerklasse
Berechnen
Bildergalerien
alle Bildergalerien
Videos
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Campus
Special
Nachrichten und Berichte aus der Hochschule.

Nachrichten und Berichte aus der Hochschule und praktische Tipps fürs Studentenleben.

FACEBOOK
RSS-Feed

Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse und Finanz-Themen.

Kleinanzeigen
Top-Links
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!