Kerpen
Nachrichten und Bilder aus Kerpen

Vorlesen
0 Kommentare

Zeugen gesucht: Auto brannte in Kerpen

Erstellt
Ein brennendes Auto musste die Feuerwehr in Kerpen löschen. Foto: Symbolbild dpa
Nachdem die Feuerwehr am Montagmorgen ein brennendes Auto in Kerpen löschen musste, sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Die Ermittler vermuten, dass Brandstifter am Werk waren. Ein Übergreifen der Flammen auf weitere Autos konnte verhindert werden.
Drucken per Mail
Kerpen

Am Montagmorgen ist die Feuerwehr zu einem brennenden Auto in Kerpen gerufen worden. Zeugen hatten es gegen 0.20 Uhr auf der Einsteinstraße bemerkt. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf die beiden daneben geparkten Autos verhindern.

Die Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet Zeugen sich unter 02233-520 zu melden. Hinweise können auch vertraulich behandelt werden. (rem)

Auch interessant
FACEBOOK
Kleinanzeigen