Kerpen
Nachrichten und Bilder aus Kerpen

Vorlesen
0 Kommentare

Zusammenstoß: Zwei verletzte Autofahrer

Erstellt
Bei Dunkelheit und schlechter Sicht prallten auf der Aachener Straße bei Kerpen-Horrem zwei Autos zusammen. Foto: Beissel
Bei einem Verkehrsunfall in Kerpen-Horrem oberhalb des Horremer Kreisels sind am Samstagnachmittag zwei Autofahrer verletzt worden – einer davon schwer. Die L 163 musste für die Dauer der Unfallaufnahme in Richtung Frechen gesperrt werden.
Drucken per Mail
Kerpen-Horrem

Zwei Verletzte AutofahrerBei einem Verkehrsunfall in oberhalb des Horremer Kreisels sind am Samstagnachmittag zwei Autofahrer verletzt worden – einer davon schwer. Gegen 16.20 Uhr fuhr eine 50-jährige Frau mit ihrem Wagen über die Fischbachstraße und bog im Horremer Kreisel auf den Zubringer zur Aachener Straße ab. Zu dieser Zeit war die Sicht durch die Dämmerung und den starken Regenfall eingeschränkt. Die Autofahrerin wollte links in Richtung Frechen abbiegen. Dabei stieß sie mit dem Wagen eines 29-Jährigen zusammen, der auf der Aachener Straße von Frechen in Richtung Sindorf unterwegs war. Laut Polizei hätte die 50-Jährige den 29-Jährigen vorbeilassen müssen. Bei dem Zusammenstoß wurde die Frau eingeschlossen, konnte aber von der Feuerwehr schnell befreit werden. Sie erlitt leichte Verletzungen. Der 29-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Aachener Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme in Richtung Frechen gesperrt werden. (be)

Auch interessant
FACEBOOK
Kleinanzeigen