Köln Übersicht
Nachrichten aus Köln

Vorlesen
0 Kommentare

Köln-Bonn: Sparkasse hat den teuersten Dispo

Erstellt
Drucken per Mail
Sparkasse
Bundesweit „führend“ bei der Berechnung von Überziehungszinsen über den Disporahmen: Die Sparkasse Köln/Bonn. (Bild: dpa)
Köln

Die Sparkasse Köln-Bonn erhebt bundesweit die höchsten Zinsen für Dispositionskredite. Wie die "Kölnische Rundschau" mit Berufung auf die Zeitschrift "Finanztest" berichtet, liegt der Zinssatz des Geldinstituts für Sollsalden innerhalb des Dispo-Rahmens derzeit bei 14,5 Prozent, für geduldete Überziehungen über den Dispo-Höchstsatz hinaus werden gar 19,75 Prozent fällig.

EZB-Leitzinssenkung wurde "ignoriert"

Der Bundesdurchschnitt für Überziehungskredite innerhalb des Dispo-Rahmens liegt dem Bericht zufolge derzeit bei 12,54 Prozent, für eine Überschreitung des Dispo-Rahmens 17,24 Prozent. Gravierend sei zudem: Obwohl die Europäische Zentralbank die Leitzinsen seit November um über zwei Prozentpunkte gesenkt hat, sind die Tarife der Sparkasse Köln-Bonn konstant geblieben. Viele andere Banken hätten hingegen ihre Zinssätze auch für Dispokredite nach unten angepasst.

Der Chefredakteur von "Finanztest", Hermann-Josef Tenhagen, hat die Geschäftspolitik der Banken hart kritisiert: "Da wird hemmungslos abkassiert", so Tenhagen. Die Leidtragenden der hohen Zinssätze seien vor allem finanzschwache Kleinkunden. Der Bankenexperte beim Bundesverband der Verbraucherzentralen, Frank-Christian Pauli, rät vor diesem Hintergrund Bankkunden, die von überhöhten Zinssätzen betroffen sind, den Verbraucherzentralen Meldung zu erstatten. (ksta)

Zur Karte
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Blicke in die Zukunft Kölns
Serie
Visionen für Köln

Mit der Serie „Köln 2020“ wagt der „Kölner Stadt-Anzeiger“ einen Blick in die Zukunft der Stadt.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Katastrophe
Die Gedenkfeier zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs (Archivbild vom 3. März  2013)

Alle Informationen und Hintergründe rund um den Einsturz des Kölner Stadt-Archivs am 3. März 2009

Videos
Unsere Sonderveröffentlichungen
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!