26.09.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Kölner Stadt-Anzeiger | In Untersuchungshaft: Lea-Sofies Mutter äußert sich
04. January 2013
http://www.ksta.de/3990434
©

In Untersuchungshaft: Lea-Sofies Mutter äußert sich

Lea Sophie

Lea-Sofie starb kurz vor Weihnachten, ihre Leiche wurde am Fühlinger See aufgefunden.

Foto:

Privat

Chorweiler -

Zwei Wochen, nachdem die Leiche der zweijährigen Lea-Sofie aus Chorweiler am Fühlinger See gefunden wurde, hat sich der Anwalt der Mutter an die Öffentlichkeit gewandt. Im Namen seiner Mandantin, der 20-jährigen Franziska M., teilte er mit: „Meine Mandantin steht fassungslos und erschüttert vor den Folgen ihres Handelns.“

Das Begräbnis des Kindes solle in aller Stille stattfinden. Ein Termin steht allerdings noch nicht fest. Der 23-jährige Lebensgefährte der Mutter soll Lea-Sofie Kopfverletzungen zugefügt haben, an denen sie gestorben war. Die Mutter hatte ihrer Tochter nicht geholfen, sie sitzt derzeit in Untersuchungshaft, gegen sie wird wegen Totschlags durch Unterlassen ermittelt. (ksta)