Köln
Nachrichten aus Köln und den Stadtteilen

Vorlesen
2 Kommentare

Festnahmen: Nachbarn verhindern Autoaufbrüche

Erstellt
Die Kölner Polizei konnte mehrere Täter festnehmen. (Symbolbild) Foto: dpa
Aufmerksame Nachbarn haben Anfang der Woche in Vingst und am Riehler Gürtel mehrere Autoaufbrüche verhindert. Die Polizei konnte mehrere Täter festnehmen. Momentan wird geprüft, ob sie für weitere Aufbrüche verantwortlich sind.
Drucken per Mail

Aufmerksame Nachbarn haben mehrere Autoaufbrüche verhindert. Die Polizei konnte drei Männer (16, 19 und 34) festnehmen und einen weiteren Mittäter (18) identifizieren. Einem Anwohner (43) fielen Montagnacht gegen 0.15 Uhr drei Jugendliche in der Kampgasse in Vingst auf. Zwei interessierten sich auffällig für die geparkten Autos, der Dritte stand Schmiere. Der 43-Jährige alarmierte die Polizei, die Beamten stellten zwei der Täter – einen 19-jährigen Intensivtäter und seinen 16-jährigen Komplizen. Sie brachten den Jüngeren zu seinen Eltern, der Ältere ging in Haft. Erst Ende Februar war eine einjährige Bewährungsstrafe gegen den 19-Jährigen aufgehoben worden. Den flüchtigen Dritten (18), ebenfalls ein Intensivtäter, haben die zuständigen Ermittler mittlerweile identifiziert. Sie prüfen, ob die Täter weitere Aufbrüche begangen haben.

Eine Anwohnerin des Riehler Gürtels alarmierte die Polizei in der Nacht auf Dienstag. Die 43-Jährige hatte gegen 3.30 Uhr zwei Männer beobachtet, die einen Anhänger aufbrachen. Die Beamten nahmen einen 34-Jährigen an der Ecke zur Esenbeckstraße fest, der Mittäter ist flüchtig. Der 34-Jährige wurde am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt. (hsr)

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Blicke in die Zukunft Kölns
Serie
Visionen für Köln

Mit der Serie „Köln 2020“ wagt der „Kölner Stadt-Anzeiger“ einen Blick in die Zukunft der Stadt.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Katastrophe
Die Gedenkfeier zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs (Archivbild vom 3. März  2013)

Alle Informationen und Hintergründe rund um den Einsturz des Kölner Stadt-Archivs am 3. März 2009

Videos
Unsere Sonderveröffentlichungen
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!