25.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Polizei: Razzia gegen Rockerbanden

Polizei Köln, Rocker

Die Polizei hat zwei Rocker-Treffs kontrolliert.

Foto:

dpa

Innenstadt/ Mülheim -

Im Kampf gegen Rockerbanden hat die Polizei am Mittwochabend zwei Gaststätten an den Ringen in der Innenstadt und in Mülheim kontrolliert. „Die Lokale sind Treffpunkte für Rockergruppierungen und so genannte Streetgangs“, sagte ein Polizeisprecher – Gruppen also, die in Aufbau und Auftreten Rockern ähneln wollen, ohne Motorradclubs im klassischen Sinne zu sein.

Die Beamten überprüften die Personalien von 40 Gästen, darunter Angehörige der „Black Jackets“ und vom „Median Empire“. Beide Gangs versuchen zunehmend, in Köln Fuß zu fassen. (ts)


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?