25.09.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Kölner Stadt-Anzeiger | Tankstelle: Überfall mit der Gartenkralle
11. October 2012
http://www.ksta.de/5890886
©

Tankstelle: Überfall mit der Gartenkralle

Polizei

Ein schwerer Unfall auf der Inneren Kanalstraße ereignete (Symbolbild)

Foto:

dpa

Brück -

Zwei bislang unbekannte Männer haben am Mittwochnachmittag in Brück eine Tankstelle überfallen. Die Männer erbeuteten Bargeld und flüchteten zu Fuß in Richtung Brücker Mauspfad.

Gegen 15.50 Uhr betraten die Täter den Verkaufsraum der Tankstelle an der Olpener Straße. Mit einer Gartenkralle und einem Messer bewaffnet zwangen sie die 35-jährige Angestellte zur Herausgabe von Bargeld. Nachdem sie das auf die Theke gelegt hatte, gelang es ihr, sich von den Tätern loszureißen und um Hilfe zu schreien. Ihr Vorgesetzter hörte sie und eilte seiner Angestellten aus dem Büro zu Hilfe. Die Täter flüchteten in dem Moment mit der Beute zu Fuß in Richtung Brücker Mauspfad.

Die Räuber Anfang bis Mitte 20, haben dunkle Haare und waren zur Tatzeit mit weißen Kapuzenpullovern bekleidet. Einer soll neue, beigefarbene Schuhe getragen haben. Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Mail an info@polizei-koeln.de. (voe)