26.09.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Kölner Stadt-Anzeiger | Überholversuch: Überschlag auf der A559
05. May 2013
http://www.ksta.de/5903610
©

Überholversuch: Überschlag auf der A559

Symbolbild

Symbolbild

Foto:

dpa

Kalk -

Ein 65-jähriger Renault-Fahrer ist Samstagnacht bei einem Unfall auf der Bundesautobahn 559 schwer verletzt worden. Nach derzeitigen Ermittlungen geriet der 65-Jährige zwischen den Anschlussstellen Am Grauen Stein und Köln-Kalk beim Überholen eines Skoda ins Schleudern. Er touchierte die Leitplanke, der Renault überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 65-Jährige wurde schwer verletzt  in eine Klinik gebracht. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Skoda-Fahrer (37) blieb unverletzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die BAB 559 in Fahrtrichtung Süden in Höhe der Anschlussstelle Köln-Kalk voll gesperrt. (hsr)


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?