26.09.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Mülheimer Brücke: Brücke bis Mittwochmittag einspurig

Sperrung auf der Mülheimer Brücke.

Sperrung auf der Mülheimer Brücke.

Foto:

Grönert

Die Reparatur der Schäden an den Fahrbahnübergängen zur rechtsrheinischen Rampe der Mülheimer Brücke soll am Mittwoch, den 06. März, abgeschlossen werden. Etwa bis zur Mittagszeit bleibt die rechte der beiden Fahrspuren zum linken Rheinufer hin noch gesperrt. Die Autofahrer werden im Baustellenbereich im Reißverschlussverfahren auf die linke Fahrbahnseite geführt.

Die ausführende Firma musste nach Mitteilung der Stadt am Dienstag einige Bauteile betonieren. Nach deren Aushärtung über Nacht sollen am Mittwochmorgen dann neue Gummilager eingebaut werden. Die Sperren werden direkt danach aufgehoben. Größere Verkehrsprobleme an der Baustelle habe es nicht gegeben, teilt das Presseamt mit. (bl)