24.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Ticker von der Prinzenproklamation: Der Gürzenich steht kopf - Höhner spielen zum großen Pri-Pro-Finale

Die Höhner spielen zum großen Finale der Prinzenproklamation.

Die Höhner spielen zum großen Finale der Prinzenproklamation.

Foto:

Merle Sievers

Kölle -

Die Prinzenproklamation im Gürzenich ist alljährlich eins der wichtigsten gesellschaftlichen Ereignisse Kölns. Prinz, Bauer und Jungfrau werden offiziell in ihr Amt eingeführt, tragen erstmals Ornat.

Aus Thomas Elster wird Prinz Thomas II., aus Ulrich Anton Maslak Bauer Anton und Jörg Hertzner wird zu Jungfrau Johanna.

Die Proklamation im Ticker zum Nachlesen.

0:07 Uhr: Großes Finale mit den Höhnern

Das große Pri-Pro-Finale mit den Höhnern und der Jungen Sinfonie. Auch die beiden „Höhner-Rentner“ Peter Werner und Janus Fröhlich sind mit dabei. Hey Kölle! Feier noch schon im Gürzenich!

23:54 Uhr: Grüße an die Famillisch!

Markus Ritterbach hält seine Abschluss-Moderation - und grüßt seine Söhne Felix, Moritz und Benjamin. „Die hassen das zwar, aber ich mach das jetzt einfach! Schön, dass ihr da seid!“

22:17 Uhr: Brings rocken den Gürzenich

Karierte Hosen und Röcke dominieren jetzt die Bühne. „Halleluja!“ - Brings sind da! Und die Menge im Saal feiert.

Henriette Reker und ihr Mann Perry Somers tanzen zu „Polka, Polka“ zwischen den Tischreihen. Die Grünen-Frankrionsvorsitzende Kirsten Jahn und ihr Begleiter legen eine echte Polka aufs Parkett.

Das Publikum verlangt eine Zugabe - von Brings. Und die lassen sich natürlich nicht lange bitten.

Lesen Sie im nächsten Abschnitt: Wann es die Proklamation im TV zu sehen gibt.

nächste Seite Seite 1 von 7