Köln
Nachrichten aus Köln und den Stadtteilen

Vorlesen
3 Kommentare

Reaktionen im Netz: „Dat Wasser vun Kölle is fott“

Erstellt
In einigen Vierteln hatten zahlreiche Kölner auf einmal kein Wasser mehr: Der Wasserrohbruch an der Inneren Kanalstraße hat auch im Netz reges Interesse ausgelöst. ksta.de hat die Reaktionen für Sie zusammengestellt.  Von
Drucken per Mail
Köln

Der Wasserrohbruch an der Inneren Kanalstraße hat im Netz reges Interesse und Diskussionen ausgelöst. Zahlreiche Haushalte in der Innenstadt sowie in den Vierteln Lindenthal, Neuehrenfeld, Nippes und Weidenpesch hatten am Donnerstagabend auf einmal kein Wasser mehr.

Noch in der Nacht zum Freitag sind die Netze umgestellt worden. In allen Haushalten fließt wieder Wasser. Der Verkehr ist aber auch am Freitag noch eingeschränkt.

Wasserrohrbruch: Wie konnte das passieren?

Und so haben die Kölner im Netz den Wasserrohrbruch begleitet und kommentiert:

Auf Twitter etablierte sich zudem der Hashtag #datwasservunkoelle:

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Blicke in die Zukunft Kölns
Serie
Visionen für Köln

Mit der Serie „Köln 2020“ wagt der „Kölner Stadt-Anzeiger“ einen Blick in die Zukunft der Stadt.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Katastrophe
Die Gedenkfeier zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs (Archivbild vom 3. März  2013)

Alle Informationen und Hintergründe rund um den Einsturz des Kölner Stadt-Archivs am 3. März 2009

Videos
Unsere Sonderveröffentlichungen
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!