29.09.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Reaktionen im Netz: „Dat Wasser vun Kölle is fott“

Köln -

Der Wasserrohbruch an der Inneren Kanalstraße hat im Netz reges Interesse und Diskussionen ausgelöst. Zahlreiche Haushalte in der Innenstadt sowie in den Vierteln Lindenthal, Neuehrenfeld, Nippes und Weidenpesch hatten am Donnerstagabend auf einmal kein Wasser mehr.

Noch in der Nacht zum Freitag sind die Netze umgestellt worden. In allen Haushalten fließt wieder Wasser. Der Verkehr ist aber auch am Freitag noch eingeschränkt.

Und so haben die Kölner im Netz den Wasserrohrbruch begleitet und kommentiert:

Auf Twitter etablierte sich zudem der Hashtag #datwasservunkoelle: