Köln
Nachrichten aus Köln und den Stadtteilen

Vorlesen
0 Kommentare

Restaurierung: Hausputz bei den Helden

Erstellt
Mit Schwamm und Pinsel befreien Thomas Sieverding und seine Kollegen die Heldenfiguren von Schmutz und Staub.  Foto: stefan worring
Auch Helden setzen Staub an. Die Skulpturen im Historischen Rathaus werden nun gereinigt und auf Schäden untersucht. Außerdem soll ein Gutachten entscheiden, wie die Restaurierung im Hansasaal weitergeht.  Von
Drucken per Mail
Köln

Auch Helden setzen Staub an. König Artus, Karl der Große und Kollegen stehen ja auch schon seit Jahrhunderten in Stein gemeißelt ihren Mann. Die Figuren im Hansasaal des Historischen Rathauses stammen aus dem 14. Jahrhundert, ihre Gegenüber, die Propheten, sind seit dem vergangenen Jahr als Dauerleihgabe im Museum Schnütgen am Neumarkt zu sehen.

Mit einem Dampfstrahler und Schwämmchen haben die Restauratoren die Helden von Staub und Schmutz befreit.
Mit einem Dampfstrahler und Schwämmchen haben die Restauratoren die Helden von Staub und Schmutz befreit.
Foto: stefan worring

Mit einem Dampfstrahler und Schwämmchen haben die Restauratoren die Helden von Staub und Schmutz befreit und gleichzeitig untersucht, ob Risse entstanden sind, sich das Mauerwerk bewegt hat und wie weit die Korrosion der alten Anker fortgeschritten ist. Das Gutachten soll am heutigen Dienstag fertiggestellt sein, die Stadt muss dann entscheiden, wie es mit der Restaurierung der Helden weitergeht.

Diplom-Restaurator Thomas Sieverding kann allerdings Entwarnung geben, allzu große Schäden gibt es offenbar nicht. Die Figuren waren, erzählt er, ursprünglich bunt gefasst, den Hintergrund bildete ein blauer Himmel mit Sternen.

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Blicke in die Zukunft Kölns
Serie
Visionen für Köln

Mit der Serie „Köln 2020“ wagt der „Kölner Stadt-Anzeiger“ einen Blick in die Zukunft der Stadt.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Katastrophe
Die Gedenkfeier zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs (Archivbild vom 3. März  2013)

Alle Informationen und Hintergründe rund um den Einsturz des Kölner Stadt-Archivs am 3. März 2009

Videos
Unsere Sonderveröffentlichungen
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!