Köln
Nachrichten aus Köln und den Stadtteilen

Vorlesen
0 Kommentare

Rheinpegel in Köln: Entwarnung bei Hochwasser

Erstellt
Das Rhein-Hochwasser stellt bei Köln noch keine Gefahr dar. 
Ganze Landstriche Deutschlands versinken in den Fluten. Auch der Rhein führt Hochwasser, der Pegel stieg am Montag über die Sieben-Meter-Marke. Die Kölner Hochwasserschutzzentrale gab aber Entwarnung, viel schlimmer soll es nicht kommen.
Drucken per Mail
Köln

So schlimm die Hochwasser-Lage im Süden und Osten Deutschlands auch ist – für Köln besteht derzeit kein Grund zur Beunruhigung. Am Dienstagmorgen stieg der Pegel des Rheins nur noch geringfügig an, um etwa einen Zentimeter pro Stunde. Der Höchststand dieser Hochwasserwelle wird voraussichtlich am Abend mit Wasserständen zwischen 7,55 und 7,77 Meter erreicht. Ab Mittwoch soll der Wasserstand langsam wieder fallen.

Mit ein Grund hierfür sei, dass am Oberrhein bereits Retentionsräume geflutet worden seien. Vogt sieht daher die Lage für Köln „äußerst entspannt“. Leid tun ihm allerdings die Campingplatz-Betreiber, die ihre Areale bereits haben räumen müssen.

Für Irritation sorgte am Montag indessen das Pumpwerk an der Schönhauser Straße, an dem der Wasserstand des Rheins mit farbigen Leuchtdioden signalisiert wird. Statt in alarmierendem Rot, das bei einem Pegel von 6,20 einsetzt, erstrahlte dort ein sattes, in Sicherheit wiegendes Grün. Ein Fehler in der Elektronik war die Ursache dafür – am Nachmittag wurde er behoben.

Mehr dazu

Die aktuellen Pegelstände lassen sich im Internet ablesen. (hp)

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Blicke in die Zukunft Kölns
Serie
Visionen für Köln

Mit der Serie „Köln 2020“ wagt der „Kölner Stadt-Anzeiger“ einen Blick in die Zukunft der Stadt.

Einsturz des Kölner Stadtarchivs
Katastrophe
Die Gedenkfeier zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs (Archivbild vom 3. März  2013)

Alle Informationen und Hintergründe rund um den Einsturz des Kölner Stadt-Archivs am 3. März 2009

Videos
Unsere Sonderveröffentlichungen
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!