24.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Feuerwehreinsatz auf dem Rhein: Frachtschiff fängt Feuer bei Rodenkirchen

In Rodenkirchen legte das Frachtschiff an.

In Rodenkirchen legte das Frachtschiff an.

Foto:

Tim Stinauer

Köln -

Auf dem Rhein in Rodenkirchen hat am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr der Backbordmotor eines Frachtschiffs Feuer gefangen. Die Ursache steht noch nicht fest. Die Maschinen fielen aus, der Kapitän ging in Höhe des Restaurantschiffs "Alte Liebe" vor Anker. Er informierte das Wasser- und Schifffahrtsamt, das die Feuerwehr rief. Die rückte mit drei Booten aus und konnte die Flammen schnell löschen. Verletzt wurde niemand.

Der Frachter aus den Niederlanden war zur Hälfte mit Dieselkraftstoff beladen. "Die Sicherheitseinrichtungen auf dem Schiff haben gegriffen", berichtete Feuerwehrchef Johannes Feyrer. Die Flammen konnten nicht auf den Rest des Frachters übergreifen. (ts)