24.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Kollision: Unfall nach epileptischem Anfall

Polizei Köln

Ein Autofahrer ist in Rodenkirchen gegen zwei Pkw und eine Mauer geprallt. (Symbolbild)

Foto:

dpa

Rodenkirchen -

In Rodenkirchen ist am Donnerstagabend ein Mann gegen zwei geparkte Autos gefahren. Der Unfallfahrer war nach Angaben der Polizei gegen 18.20 Uhr auf der Brückenstraße unterwegs, als er einen epileptischen Anfall erlitt. Er verlor daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug, kollidierte mit den beiden Autos und prallte mit derartiger Wucht vor eine Mauer, dass sein Wagen mit zwei Rädern abhob und in Schräglage zwischen Mauer und parkendem Auto zum Stehen kam.

Der Fahrer erlitt keine unfallbedingten Verletzungen, wurde aber aufgrund seines Anfalls ins Krankenhaus gebracht. (jac)


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?