Kölner Haie
Nachrichten rund um die Kölner Haie und die DEL

Vorlesen
1 Kommentare

KEC: Mirko Lüdemann bleibt ein Hai

Erstellt
Mirko Lüdemann. Foto: dpa
KEC-Routinier Mirko Lüdemann setzt seine Eishockey-Karriere fort. Der 39 Jahre alte Verteidiger verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr bis April 2014 und wird somit in seine 21. Spielzeit mit den Kölner Haien gehen.
Drucken per Mail
Köln

KEC-Routinier Mirko Lüdemann setzt seine Eishockey-Karriere fort. Der 39 Jahre alte Verteidiger der Kölner Haie verlängerte seinen Vertrag mit dem achtmaligen Meister um ein Jahr bis April 2014. Lüdemann kam 1993 als 19-Jähriger zum KEC, er wird im nächsten Herbst also in seine 21. Spielzeit mit den Haien gehen.

Er hat 1038 Liga-Spiele für den KEC bestritten, dabei 171 Tore und 348 Vorlagen beigesteuert (519 Punkte). 1995 und 2002 wurde er Deutscher Meister mit dem KEC. Trotz seines fortgeschrittenen Sportler-Alters gehört der in Weißwasser geborene Profi auch in dieser Spielzeit zu den verlässlichsten Verteidigern in der Mannschaft von Trainer Uwe Krupp.

Lüdemann ist zudem der Rekordspieler der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Voraussichtlich wird er am 24. Februar im Heimspiel der Haie gegen Straubing seine 1000. DEL-Partie bestreiten. (cm)

Auch interessant
Kölner Haie
Liveticker
Die Kölner Haie spielen eine vielversprechende Saison. ksta.de stellt die Topscorer von Trainer Uwe Krupp vor.

Im eigenen Liveticker der Kölner Haie können Sie alle Spiele des KEC in der DEL verfolgen.

Machen die Haie die Meisterschaft perfekt?
Die Spieler der Kölner Haie.

Die Kölner Haie sind im DEL-Finale gegen Ingolstadt klarer Favorit. Holt der KEC die Meisterschaft?

FACEBOOK
Kleinanzeigen