Kölner Haie
Nachrichten rund um die Kölner Haie und die DEL

Vorlesen
0 Kommentare

Kölner Haie: Philip Gogulla am Knie verletzt

Erstellt
Philip Gogulla muss wegen einer Knieverletzung ausfallen. Foto: Rainer Dahmen
Kölns Stürmer Philip Gogulla hat sich am Freitag im Spiel gegen Düsseldorf eine Knieverletzung zugezogen und wird voraussichtlich vier Wochen ausfallen. Ein schwerer Schlag für die Haie: Gogulla hat in dieser Saison bereits neun Tore für Köln erzielt.
Drucken per Mail
Köln

Die Kölner Haie müssen voraussichtlich vier Wochen auf Stürmer Philip Gogulla verzichten. Der 25 Jahre alte Nationalspieler erlitt am Freitag beim 3:2-Sieg des Tabellenführers der Deutschen Eishockey-Liga bei der Düsseldorfer EG eine Knieverletzung.

Genauere Angaben zur Art der Blessur machten die Haie am Samstag nicht. Der gebürtige Düsseldorfer Gogulla, der seit 2004 für den achtmaligen Deutschen Meister aus Köln spielt, hat in dieser Saison bereits neun Tore erzielt und elf Vorlagen gegeben. (ksta)

Auch interessant
Kölner Haie
Liveticker
Die Kölner Haie spielen eine vielversprechende Saison. ksta.de stellt die Topscorer von Trainer Uwe Krupp vor.

Im eigenen Liveticker der Kölner Haie können Sie alle Spiele des KEC in der DEL verfolgen.

Machen die Haie die Meisterschaft perfekt?
Die Spieler der Kölner Haie.

Die Kölner Haie sind im DEL-Finale gegen Ingolstadt klarer Favorit. Holt der KEC die Meisterschaft?

FACEBOOK
Kleinanzeigen