27.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

"Rock 'n' Heim": Neues Festival am Hockenheimring

Seeed sind beim neuen Festival am Hockenheimring dabei.

Seeed sind beim neuen Festival am Hockenheimring dabei.

Foto:

dpa

Hockenheim -

Nach dem Nürburgring in der Eifel bekommt nun auch der nordbadische Hockenheimring ein großes Open-Air-Festival. „Rock'n'Heim“ wird vom 16. bis 18. August seine Premiere erleben, teilte die Konzertagentur Marek Lieberberg am Dienstag in Frankfurt mit.

Insgesamt sollen auf mehreren Bühnen mehr als 40 Gruppen an den drei Tagen auftreten. Lieberberg veranstaltet auch die großen Open-Air-Festivals Rock am Ring am Nürburgring und Rock im Park in Nürnberg. „Rock'n'Heim“ soll ebenfalls jährlich stattfinden. Musikalisch will sich das Festival im "Spannungsfeld zwischen Modern Rock, dynamischer Elektronik und Urban Music" bewegen, wie der Veranstalter auf seiner Internetseite mitteilt.

Schon jetzt hat das neue Festival ein beachtliches Line-Up zu bieten: Neben System of a down und Tenacious D sind auch Volbeat, Biffy Clyro und Deftones mit dabei. Auch Seeed, Die Ärzte und Casper sind schon bestätigt. (dpa, ksta)