27.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Exklusive Lesung: Dan Brown kommt nach Köln

Bestsellerautor Dan Brown besucht die lit.Cologne

Bestsellerautor Dan Brown besucht die lit.Cologne

Foto:

obs

Köln -

Am 14. Mai erscheint weltweit der neue Thriller von Dan Brown. In den darauffolgenden zwei Wochen stellt der Autor „Inferno“, so der Titel des neuen Buchs, in vier exklusiven Lesungen in Europa vor. Gemeinsam mit dem Kölner Verlag Bastei Lübbe präsentiert die lit.Cologne Dan Brown zur ersten und einzigen Lesung im deutschsprachigen Raum.

Bestbewachtes Manuskript der Welt

„Inferno“ ist nach Angaben des Kölner Verlags Bastei Lübbe „das sicherlich zur Zeit bestbewachte Manuskript der Welt“.  In einer „streng beaufsichtigten Übersetzerwerkstatt“ seien die deutschen Übersetzer in Klausur gegangen und haben ihre Arbeit aufgenommen.

Wieder steht  Rober Langdon, der Deuter aller möglichen Symbole, im Zentrum des Geschehens.  

Der geplante Erscheinungstermin des Buches ist der 14. Mai. Am Montag, den 27. Mai. 2013, 20 Uhr ist der Startautor dann im Großen Saal des Hotel Maritim zu Gast und liest aus seinem Werk.