Kultur
Nachrichten und Berichte über Musik, Schauspiel, Literatur, Film und Kunst

Vorlesen
0 Kommentare

Kunst: Elf-Kilo-Buch vorgestellt

Erstellt
Drucken per Mail
Kreuzigung Christi
Die christliche Kunst ist in jedem Gotteshaus, an Straßen und in Wohnungen gegenwärtig. Mit dem Buch „Ars Sacra“ kommen elf Kilo handgebundene Kunst des Christentums aus aller Welt auf den Markt. (Bild: dpa)

KÖLN - Ein ausführlicher Bildband über die christliche Kunst und Architektur des Abendlandes ist am Donnerstag in Köln vorgestellt worden. In dem 800-seitigen Werk mit dem Titel "Ars Sacra" werde in Texten und mehr als 1.000 Abbildungen der Einfluss des Christentums auf die abendländische Kultur beleuchtet und dargestellt, sagte Herausgeber Rolf Toman bei der Buchpräsentation am Donnerstag in Köln.

Gegliedert ist das Werk nach acht Epochen und liefert einen Überblick herausragender christlicher Kunstwerke von der Spätantike bis zur Moderne. Innerhalb der Kapitel werden in einem sogenannten Doppelseitenprinzip die Werke präsentiert. Die dazugehörigen Texte wurden von Kunstwissenschaftlern nach ihren jeweiligen Spezialgebieten verfasst. Begleitet werden diese von großformatigen Ansichten und Details, die dem Betrachter oftmals nicht sofort zugänglich seien, so Toman. Für diese Bilder habe der Fotograf Achim Bedzold mehr als 150.000 Kilometer auf rund 100 Reisen in 20 Ländern zurückgelegt.

Das Buch umfasst 1.700 Jahre christliche Kunst, vom Konstantinbogen in Rom bis zum Gerhard-Richter-Fenster im Kölner Dom. Insgesamt wiegt das Buch elf Kilogramm. Gefertigt und gebunden werden die Bücher laut Verleger Herbert Ullmann in China. Pro Tag werden demnach 120 Stück produziert, in Fadenheftung und handgebunden.

Fünf Jahre habe die Entstehung des Bandes gedauert, deren Kosten sich nach Angaben des Verlegers, Herbert Ullmann, im siebenstelligen Bereich ansiedeln. Das im Überformat (28,8 x 43,8 cm) produzierte Buch erscheint in einer Auflage von 10.000 Stück in Deutschland. In anderen Ländern wie Frankreich, Italien und Spanien werden je nach Bedarf bis zu 4.000 Stück des handgebundenen Buches in der jeweiligen Sprache verlegt. (kna)

lit.Cologne
Literatur

Hintergründe, Interviews und Rezensionen zur 14. lit.Cologne.

KulturSonntag Anmeldeformular
Ihre Veranstaltung eintragen
Kultursonntag_schauspielhaus

Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ veranstaltet am 18. Mai 2014 den KulturSonntag. Kunst- und Kulturschaffende ihre Veranstaltung eintragen, mit der sie am KulturSonntag teilnehmen wollen. Hier geht's zum Anmeldeformular.

TV-Programm
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort

Kinoprogramm

Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Videos
Alle Filmkritiken auf einen Blick
FACEBOOK
Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!

Anzeige

Mercedes-Benz Niederlassung Köln Leverkusen informiert über neue Modelle und Serviceangebote.